Heute beginnt die San Diego Comic-Con 2016 (SDCC). Unter den Ausstellern ist auch die LEGO® Gruppe und auf dem Stand des dänischen Spielwarenherstellers gibt es wie üblich jede Menge zu sehen. Ein Highlight sind zweifelsohne die lebensgroßen LEGO® Figuren, die nicht zur schön zum Ansehen sind, sondern sicherlich auch als überaus beliebtes Fotomotiv herhalten müssen (dafür stehen sie ja da).

Eine dieses Figuren dürfte besonders interessant sein: Der LEGO® Star Wars Rogue One Death Trooper. Laut Pressemitteilung ist die Mega-Figur 1,82 Meter hoch und besteht aus 27.202 Teilen. Für den Zusammenbau haben die Erbauer rund 350 Stunden und jede Menge an schwarzen Steinen benötigt.

Ach ja, LEGO® Star Wars Rogue One Bau-Sets sind auf der SDCC bisher nicht zu sehen. Aber bis zum Force Friday Ende September ist es ja nicht mehr lange hin.

Foto: Twitter / Christopher Butcher

Foto: LEGO Gruppe

Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

  1. Alex

    Hallo : Wo findet der Force Friday heuer statt? Mein Toys R Us bei dem ich letztes Jahr war wissen von nichts. Erscheinen dann auch wieder die neuen Sets von Rogue One

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen