Am vergangenen Sonntag (07. April 2013) war Clubtag im LEGOLAND® Discovery Centre in Oberhausen. Grund genug und eine gute Gelegenheit, dem Indoor-Spielplatz nach der Eröffnung Mitte März (mein Testbericht sowie einige Bilder) mit meiner Familie einen zweiten Besuch abzustatten. Hier entdeckte ich zwischen Baustein-Workshop und Catering-Bereich einen (für mich neuen) Greifer-Automat, wie sie in der Regel auf Kirmes-Veranstaltungen zu finden sind. Anstelle von irgendwelchen billigen Plüschtieren war dieser jedoch mit einigen Hundert gelben Promobricks gefüllt. Nach Einwurf von einem Euro konnte man sich mit ein wenig Geschick und Glück einen „exklusiven“ Fabrik-Stein aus dem Jahr 2010 angeln.

Gute Idee jedenfalls, wenn gleich die angebotenen Sammelsteine Massenware sind. Viel interessanter würde die ganze Geschichte sein, wenn der Greifer-Automat mit Promobricks von unterschiedlichen Events (wie zum Beispiel „Frohe Ostern“ oder „Frohe Weihnachten“ gefüllt wäre. Von daher habe ich keine Euro den Automaten investiert.

Aber seht selbst – einfach auf die Bilder klicken zum Vergrößern!

3 KOMMENTARE

  1. Im Discovery Center in Berlin steht natürlich auch so ein Greifer-Automat. Hier gibt es auch eine Aufschrift, die „exklusive“ Steine verspricht. Allerdings handelt es sich nicht um Saison-, Jubiläums- oder Aktionssteine. Leider habe ich kein Foto zur Hand, aber drei Steine sind mir in Erinnerung geblieben: Ein weißer mit zwei Eis am Stiel (ein buntes und ein „Nogger“), ein weißer mit Sternen, Geschenkband und Anhänger in lila und ein roter mit Ampelaufdruch (nur rot und grün, also für Fußgänger. Nun meine Frage an die Experten: Waren/Sind das WIRKLICH exklusive Steine??? Und: Gibt es irgendwo eine Liste dieser „normalen“ exklusiven Steine? Bin im Netz nur auf diesen Beitrag gestoßen!

    • Nach nächtlicher Recherche in eigener Sache kann ich nun vermelden: Bei den von mir beschriebenen Steinen handelt es sich NICHT um exklusive Sammelsteine. Sie waren/sind u.a.(?) in den Sets 10508 (Ampel), 10586 (Eis am Stiel) und 10597 (Geschenk) enthalten. Die Aufschrift am Automaten ist somit unzutreffend – sofern sich nicht noch andere Steine im Automaten versteckt haben. Schade eigentlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here