Als 2015 der Kinofilm Jurassic World“ angelaufen ist, hat der dänische Spielwarenhersteller dazu mehrere interessante Sets veröffentlicht. Diese sind mittlerweile ausgelaufen und bei LEGO® nicht mehr lieferbar. Aus diesem Grund habe ich mich auch über die Ankündigung gewundert, dass es einen neuen LEGO® Film auf DVD zu Jurassic World geben soll. In den USA wurde im Oktober „LEGO® Jurassic World – The Indominus Escape“ im Doppelpack mit dem Kinofilm veröffentlicht. Seit dem bin ich auf der Suche nach einer Veröffentlichung in Europa, doch bis heute gibt es keinen Veröffentlichungstermin für die DVD in Deutschland. In Frankreich erscheint der Film am 3. Januar, in Großbritannien laut Amazon am 30. Januar 2017.

Durch Zufall konnte ich bereits vor Weihnachten eine europäische Version des Films erwerben. Auf der polnischen DVD sind mehrere Sprachen enthalten, darunter ist auch Deutsch.

Kommen wir nun zum Inhalt: Als Hauptfilm ist auf der DVD „LEGO® Jurassic World – Der unheilvolle Ausbruch“ enthalten. Dieser Film hat eine Länge von circa 24 Minuten. Zusätzlich sind einige Extras enthalten, wobei nur der Kurzfilm „Mitarbeiter-Sicherheitsvideo“ als noch interessant anzusehen ist.

Zur Story des Hauptfilmes muss man sagen, dass hier nicht genau die Geschichte von Jurassic World nacherzählt wird, sondern dass LEGO® sich die Freiheit genommen hat, die Geschichte etwas anders zu erzählen. Jedoch erkennt man natürlich viele Schauplätze des originalen Films wieder. Sehr schön ist natürlich zu sehen, dass es alle LEGO® Jurassic World Sets auch in diesen Film geschafft haben. Somit bekommt man gleich wieder Lust auf diese Sets. Und genau dort liegt das Problem des Films: Er ist eigentlich rund eineinhalb Jahre zu spät veröffentlicht worden, denn es handelt sich bei diesem Film im Grunde genommen um ein längeres Werbevideo für die LEGO® Jurassic World Bausets.

Wie bereits erwähnt, ist zusätzlich zum Hauptfilm auch ein circa fünf Minuten langer Kurzfilm unter dem Titel „Mitarbeiter-Sicherheitsvideo“ dabei. Hierzu muss man sagen, dass auch dieser sehr schön in das LEGO® Jurassic World Universum passt. Dieser Kurzfilm untermalt noch einmal die Geschichte des Hauptfilmes.

Mein Fazit:

Die DVD ist mit dem Hauptfilm und einigen Kurzfilmen ausgestattet. Was jedem Käufer vor dem Kauf allerdings klar sein sollte, ist, dass man damit nur eine kurzweilige Unterhaltung bekommt. Jedoch werden Fans der Lizenz-Reihe ihre Freude haben. Ich denke, genau für diesen Personenkreis ist diese DVD auch gedacht. Ich finde es jedoch schade, dass „The Indominus Escape“ anscheinend als normale DVD veröffentlicht wird und nicht wie andere „Werbefilme“ als Promotion-DVD kostenlos im Handel verteilt wird.


Kostenlos auf YouTube ansehen

Alternativ könnt ihr euch den Film auch kostenlos auf YouTube ansehen. Dort wurde der Hauptfilm in fünf Teilen und in englischer Sprache im offiziellen Kanal von Jurassic World Ende September 2016 veröffentlicht.






Ähnliche Beiträge

Eine Antwort

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

X

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen