Seit Anfang März sind auch die neuen LEGO® Elves Sets sowohl im LEGO® Brand Store als auch im hauseigenen Online-Shop erhältlich. Ich hatte bereits in Nürnberg bei der Spielwarenmesse die Gelegenheit, mir die Sets aus der Nähe anzuschauen. Seit dem ersten Set, welche Anfang 2015 in den Handel kam, bin ich ein Fan dieser noch jungen Produktlinie. Neben dem verspielten Design der einzelnen Bau-Sets gefällt mir insbesondere die sehr gute Spielbarkeit. Obwohl als Zielgruppe Mädchen im Alter von fünf bis zwölf Jahren im Fokus stehen, haben auch meine beide Jungs schnell Gefallen an mitunter ziemlich bunten Sets gefunden.

Einsteiger-Set für 9,99 Euro

Insgesamt sind seit Monatsbeginn sechs neue LEGO® Elves Sets erschienen. Heute möchte ich euch das Einsteiger-Set LEGO® Elves Emily Jones und das Winddrachen-Baby (41171) vorstellen. Es besteht auch 80 Teilen, kostet rund zehn Euro und beinhaltet neben einer neuen Emily Jones Spielfigur auch das Drachen-Baby Fledge samt durchsichtiger lilafarbener Eierschale. Die Story zu dem Set ist schnell erzählt. Emily Jones hat das leere Nest eines Winddrachen-Babys entdeckt. Nun gilt es, das heraus gefallene Drachen-Baby wieder wohlbehalten in das Nest zurück zu bringen.

lego-elves_41171_1
lego-elves_41171_2

Set kommt ohne Aufkleber aus

Die 80 Teile sind in zwei Beuteln verteilt. Zum Lieferumfang gehört auch eine obligatorische Bauanleitung (25 Seiten). Besonders positiv fällt auf, dass das Set komplett ohne Aufkleber auskommt. Die Schokoladen-Tafel, mit der Emily das Drachen-Baby zurück ins Nest locken will, ist bedruckt. Ebenso wie die beiden runden hellgrünen Gras-Fliesen.

lego-elves_41171_3

Schnell zusammengebaut

Der Zusammenbau ist schnell erfolgt. Ich habe keine 15 Minuten dafür benötigt und ich gehe davon aus, dass auch meine Kinder nicht länger als eine halbe Stunde für den Aufbau benötigen würden. Zu dem fertigen Modell gibt es im Grunde nicht viel zu sagen. Das Design ist fantasievoll und ganz im Stil der anderen LEGO® Elves Sets. Auffällig hier sind die vielen transparenten Steine, die hier verbaut sind. Weniger schön ist, dass das einzige interaktive Spielelement eine wackelige Rasen-Fliese ist, die Emily betreten muss, um zum Nest des Winddrachen-Babys zu gelangen. Auf längere Sicht dürfte dieses Feature aber schnell langweilig werden. Deutlich interessanter ist hingegen die durchsichtige Eierschale des Drachenbabys sowie die beiden Spielfiguren. Die Emily Spielfigur hat von den LEGO® Designern ein neues Outfit spendiert bekommen. Ganz neu in einem LEGO® Set dürfte meines Wissens das Drachenbaby sein.

lego-elves_41171_5
lego-elves_41171_6
lego-elves_41171_7

Mein Fazit:

Meiner Meinung nach ist das LEGO® Elves Emily Jones und das Winddrachen-Baby (41171) Set für 9,99 Euro ein guter Einstieg in die mystische Drachenwelt der beliebten Produktlinie. Die weiteren Sets bieten hierzu ausreichend Gelegenheit. Das Design ist fantasievoll und verspielt. Trotz der wenigen interaktiven Elemente handelt es sich hier um ein solides Set, welches sich auch dank des geringen Preises wunderbar als kleines Mitbringsel oder Geburtstagsgeschenk gut eignet.

lego-elves_41171_4

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here