PROMOBRICKS App: Probleme bei der Kommentarfunktion behoben

PROMOBRICKS App

(Update vom 17. August 2020) Soeben hat uns der Dienstleister unserer PROMOBRICKS App ein Update zur Verfügung gestellt, welches wir getestet und eingespielt haben. Nun könnt ihr alle Kommentare unter einem Beitrag auch wieder in der App lesen und bei Bedarf selbst kommentieren. Das gilt sowohl für die Android- als auch für die iOS-Version der App.

Noch etwas: Die Android-App wird in Kürze ein Update erhalten. Auf iOS-Geräten ist das Update bereits verfügbar.

(Original-Beitrag vom 16. August 2020) Kurz der Hinweis: Nach einem Update unseres Blogs auf die neueste WordPress-Version werden in der PROMOBRICKS App für iPhone/iPad zwar die korrekte Anzahl der Kommentare angezeigt, ein Ansehen der einzelnen Kommentare oder das Verfassen von neuen Kommentaren ist seit dem Update nicht mehr möglich. Hier kommt unter anderem die Meldung „Kein Kommentar – Kommentieren Sie als Erster“ – was bei vielen Beträgen Unsinn ist, vor allem wenn der Zähler mit einem und mehr Kommentaren das entsprechend anzeigt.

Sowohl WordPress als auch unser App-Dienstleister haben dieses Problem bereits auf dem Schirm, zumal nicht nur wir davon betroffen sind. Mit dem nächsten Update wird dieses Problem behoben sein und die Kommentarfunktion in unserer iOS-App wieder zur Verfügung stehen.

Vielen Dank für Eure Geduld. Wir melden uns, wenn die App wieder wie gewohnt funktioniert. Betroffen sind unseres Wissens nur Nutzer der iOS-App.

27 Kommentare zu „PROMOBRICKS App: Probleme bei der Kommentarfunktion behoben“

  1. Hallo Michael,
    ich hab selbes Problem mit Android 9 auf einem Galaxy S8, die Kommentare werden nicht mehr angezeigt, nur die Anzahl der Kommentare.
    viele Grüße
    Steph

  2. originalStein

    Warum ist es eigentlich nicht möglich das man eine Benachrichtigung bekommt wenn jemand auf das eigene Kommentar antwortet?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top