LEGOLAND Familien-Challenge 2020/2021 gestartet

LEGOLAND Familien-Challenge 2020/2021

Das LEGOLAND Deutschland startet heute die nächste Familien-Challenge 2020/2021. Dabei handelt es sich um einen Bau-Wettbewerb für die ganze Familie. Bis zum 17. Januar 2021 könnt ihr euer Traum-Urlaubsziel als LEGO Steinen bauen und Bilder davon einreichen, um an der Challenge teilzunehmen. Auf die Gewinner warten eine Übernachtung im LEGOLAND Feriendorf mit Parkbesuch und Exklusiv-Führung mit den LEGO Modellbauern durch die Modellbauwerkstatt des Resorts.

„Im Winter 2019/20 ist unsere LEGOLAND Familien-Challenge auf enorme Resonanz gestoßen. Wir haben über 300 Zusendungen von tollsten Bauwerken erhalten. Da die Zeit nach Weihnachten tendenziell eher ruhig und familienbezogen ist, hatten wir bereits früh in diesem Jahr entschieden, dass wir mit dem LEGO Bauwettbewerb in eine zweite Runde starten“, so Park-Chefin Manuela Stone.

Teilnahmebedingungen LEGOLAND Familien-Challenge

Bis zum 17. Januar 2021 können Fotos der fertigen Bauwerke eingereicht werden, die dann zur Abstimmung auf die LEGOLAND Website gestellt werden. Die 20 Bauwerke mit den meisten Stimmen ziehen in die zweite Runde ein, wo ein neues Bau-Thema und ein großes LEGO Steinepaket warten. Einsendungen aus dieser Runde werden ebenfalls zum Voting auf der LEGOLAND Webseite vorgestellt. Die fünf Teams mit den meisten Stimmen aus der zweiten Runde gewinnen einen Familien-Kurzurlaub im LEGOLAND Pirateninsel Hotel mitten in der traumhaften LEGO Welt. Und das Beste: Neben den vielen abenteuerreichen Stunden im LEGOLAND Freizeitpark erhalten die Gewinner eine exklusive Modellbauführung und ein Meet & Greet mit Profi LEGO Modellbauern. 

3 Kommentare zu „LEGOLAND Familien-Challenge 2020/2021 gestartet“

  1. Wir hatten letztes Jahr mitgemacht und hatten viel Spaß. Aber wir waren von der Qualität der Steine, die für die zweite Runde zur Verfügung gestellt wurden, sehr enttäuscht. Viele kaputte, dreckige und extrem ausgebleichte. Wir haben ca. 1/4 einfach entsorgt 🙁
    Dieses Jahr machen wir nicht beim Wettbewerb mit, werden aber für uns bauen 🙂

      1. Für die Finalrunde bekommt man 4kg Lego und ein Thema vorgegeben. Das Lego darf man behalten. Es waren zu 3/4 oder sogar mehr Basissteine. In die Finalrunde kommen 20 Teams. Die anderen von den 100, die auf der Webseite gezeigt werden, haben letztes Jahr Freikarten fürs Legoland bekommen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top