Auch die beste Saison geht einmal zu Ende: Am kommenden Sonntag, den 6. November 2016, können alle LEGOLAND® Deutschland Fans letztmalig in diesem Jahr in die Abenteuerwelten des Parks eintauchen, bevor sich Bayerns beliebtester Freizeitpark mit einem Feuerwerk in die Winterpause verabschiedet. Aber ruhig wird es trotzdem nicht. Im angrenzenden Feriendorf erwarten die Gäste bei der Winteröffnung kulinarische Highlights und im Park laufen die Bauarbeiten für die Neuheit 2017 auf Hochtouren: Mit 9,2 Millionen Euro ist der neue Themenbereich LEGO® NINJAGO World die größte Investition, die seit der Eröffnung im Jahr 2002 in den Park getätigt wird. Noch bis zum Saisonstart am 1. April müssen sich die Besucher gedulden, dann startet der Familienfreizeitpark in die Saison 2017, in der auch der 15. LEGOLAND® Geburtstag gefeiert wird.

Die neue Saison startet am 1. April 2017 und passend zum LEGOLAND® Motto „Großartiges erwartet euch“ feiert der Park gemeinsam mit den Gästen den Auftakt in die Jubiläumssaison mit der Eröffnung eines neuen Themenbereichs. Mittelpunkt des knapp 7.000 Quadratmeter großen Areals ist die neue Fahrattraktion LEGO® NINJAGO The Ride, die interaktiven 4D-Fahrspaß für die ganze Familie bietet. Durch die in Deutschland einmalige, innovative Handgesten-Technologie greifen kleine und große Gäste mit der bloßen Bewegung ihrer Hände aktiv ins Geschehen ein und erleben Fahrspaß in einer neuen Dimension.

Im LEGOLAND® Billund ist der neue Themenbereich bereits seit März 2016 eröffnet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here