LEGO VIP Punkte einlösen jetzt auch spontan im Store wieder möglich

Es gibt gute Neuigkeiten zum neuen LEGO VIP-Programm, welches im Sommer an den Start gegangenen ist und insbesondere bei den AFOL jede Menge Kritik hervorgerufen hat. Ein großer Kritikpunkt war, dass gesammelte VIP-Punkte seit dem Programm-Wechsel nicht mehr spontan vor Ort in den LEGO Brand Stores an der Kasse beim Bezahlen gegen eine Gutschrift eingelöst werden konnten. Kunden müssen seit dem Sommer vor dem Store-Besuch auf der LEGO Webseite in ihrem Kundenkonto ihre Punkte gegen einen Gutschein einlösen. Dieser muss dann beim Store-Besuch an der Kasse beim Bezahlen vorgelegt werden. Die Kritik an diesem umständlichen Verfahren war also durchaus berechtigt.

LEGO VIP Store Gutscheine
Für 3.000 VIP-Punkte gibt es einen 20 Euro Einkaufsgutschein im Store. Einfach einlösen, ausdrucken und beim Store-Besuch vorlegen. Für spontane Kaufentscheidungen allerdings wenig sinnvoll. (Foto: LEGO)

VIP-Punkte jetzt auch beim spontanen Store-Besuch einlösen

Auch die LEGO Brand Stores waren mit der neuen Regelung alles andere als zufrieden und haben bei den zuständigen Stellen im Unternehmen ordentlich Druck gemacht, um dieses umständliche Prozedere im Sinne der VIP-Kunden etwas zu vereinfachen. Mit Erfolg, wie wir heute gehört haben. Somit soll es Möglich sein, die vorhanden VIP-Punkte direkt im Store gegen einen Gutschein einzulösen (5, 20, 50, 100 Euro). Dieser Gutschein kann dann natürlich direkt zum Einkaufen vor Ort genutzt werden. Diese Änderung soll bereits zum anstehenden LEGO VIP-Wochenende (23. und 24. November 2019) in die Kassensysteme der Stores implementiert werden.

Hinweis: Jede VIP-Karte bzw deren Nutzer muss zumindest einmal auf der neuen VIP-Webseite: rewards.lego.com eingeloggt gewesen sein.

In diesem Sinne, vielen Dank an die zahlreichen Store-Mitarbeiter, die sich hier für die Interessen der LEGO VIP-Kunden eingesetzt haben!