LEGO VIDIYO Backstage Passes: Das steckt im Willkommenspaket

Vor gut einem Monat, am 16. Februar, verschickte LEGO an Newsletter-Empfänger eine Mail, mit der man Zugriff auf LEGO VIDIYO Backstage Pässe und ein Willkommenspaket erhalten sollte – und das ganze sogar kostenlos! Heute kam das Paket (oder viel mehr der Luftpolsterumschlag) endlich an, den Inhalt wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

LEGO VIDIYO Backstage Passes und mehr

Der Luftpolsterumschlag ist prall gefüllt. Darin befinden sich neben den beiden Backstage Pässen inklusive Schlüsselband auch 4 Stickerbögen, Schnürsenkelschmuck in BeatBits Optik, ein Code für einen VIP Virtual Pass, sowie ein Brief in einem extra bedrucktem Umschlag. Auf der Vorderseite der beiden Pässe ist prominent das Maskottchen L.L.A.M.A. abgebildet, auf der Rückseite bekommt ihr ihn als Party-Lama als Wackelbild.

Der beiliegende Brief erklärt lediglich noch einmal den Gedanken hinter LEGO VIDIYO und enthält einen QR-Code zum Herunterladen der zugehörigen App.

Was haltet ihr von solchen kostenlosen Merchandise-Paketen? Sollte es so etwas öfter bei LEGO geben, vielleicht auch bei anderen Themen, oder kommt es für euch nur auf die reinen Sets an? Teilt uns eure Meinung gern in den Kommentaren mit!

22 Kommentare zu „LEGO VIDIYO Backstage Passes: Das steckt im Willkommenspaket“

  1. Werde das dann wohl Anfang nächster Woche bekommen, bin schon gespannt. Hatte auf was noppiges gehofft, schaut aber trotzdem ganz cool aus. Die backstage Pässe werde ich sicherlich direkt an meine kleinen Cousins weitergeben, die können damit sicher mehr anfangen als ich (ist ja auch die Zielgruppe und für die hab ich das auch bestellt)

  2. Freue mich auch über das Paket. Leide wurde mein Code für den virtuellen Pass wohl schon von jemand anderem benutzt…

    1. Ja, mein Code hat scheinbar auch nichts bewirkt. Wunder erwarte ich da zwar nicht, aber wäre schön gewesen. Dass alles zweimal dabei ist, ist gut. Da gibt’s wenigstens keinen Streit bei den Zwillingen, wenn ich meinen 4-jährigen Cousinen das Zeug gebe. 🙂

      1. Ich hab den einmal eingegeben. Da ist nix passiert, nach fünf Minuten warten konnte ich dann die Inhalte downloaden. Welche das sind sieht man auch auf der vip Seite von lego.

  3. Supercool, aber jetzt bin ich noch trauriger, dass ich für meine Kleine keins ergattern konnte. Der Link hatte nicht funktioniert, und ich hatte dreimal beim Kundendienst angerufen, ohne Erfolg. Irgendwann waren dann natürlich alle weg …
    Schade, zumal sie zu denen gehört, die die App richtig gut finden.
    Wenn jemand eins zu viel haben sollte, wir freuen uns! 😀

    1. @Steiner: Ich würde dir gerne mein Paket abgeben. Ich habe es nur aus reiner Neugier bestellt, weil ich gehofft habe dass evtl. eine Figur oder etwas zum Baunen dabei ist. Wenn ich einem Kind damit eine Freude machen kann, geb ich das gerne weiter, ich weiß nur nicht wie es bei Emailadressen-Austauschen mit dem Datenschutz aussieht.

  4. „Was haltet ihr von solchen kostenlosen Merchandise-Paketen?“
    Ganz ehrlich? Nix.
    Papierkram und Aufkleber landen bei mir immer im Müll und Merchandise-Lanyards hab ich mittlerweile so viele, dass ich damit die Strecke bis zum Mond überbrücken könnte (naja, fast).

  5. Hey Steiner,
    nachdem ich jetzt sehe was es genau damit auf sich hat: ich benötige mein Paket dann nicht. Gebe es gerne kostenlos (bei Übernahme des Porto) an dich ab.
    Vielleicht kann Promobricks einen Kontakt herstellen.
    Gruß Harry

  6. Beeindruckend, welche Kosten LEGO in Kauf nimmt, um diese tolle Idee „Vidiyo“ zu promoten. Aus irgend einem Grund hält man es in Billund offenbar für eine gute Idee, dass man die Kids in Richtung Bildschirm schieben sollte.
    Nur wer kauft dann noch … Aber lassen wir das.

    „Was haltet ihr von solchen kostenlosen Merchandise-Paketen?“
    Nichts. Es bringt nichts, Unsinn mit noch mehr Unsinn zu bewerben.

  7. Finde die Auktion klasse. Hoffe das ich meinen Umschlag nächste Woche bekomme. Als Lego Fan freut man sich doch immer gerne Merchandisings Geschenke zu bekommen.

  8. Solchen Merchandise finde ich richtig toll. Nur weil ich als Erwachsener nicht zur direkten Zielgruppe gehöre heisst es ja noch lange nicht dass so etwas überflüssig oder nutzlos ist. Ich kann mich noch bestens daran erinnern wie die Kinder in meinem Umfeld zu jeder Gelegenheit eine kleine Choreo einstudiert haben oder ein Lied vortragen wollten. Vidoyo schlägt in diese Kerbe, und dieses Merch-Paket hätte die Kinder ausrasten lassen.

  9. Yoah, nichts als Nippes halt.

    Ein Figürchen oder ne exklusive Fliese für die Fans wäre natürlich der Hammer gewesen, aber das hat doch nicht wirklich jemand erwartet, oder? Gehofft vielleicht…

    Was bleibt ist halt ein Haufen Grusch, der sofort irgendwo herumfliegt… Und digitaler Nonsens, der nix bringt.

    Aber nett gemeint ist es. Und es ist ne super Erklärung, warum das Schlonzthema so unverschämt teuer ist. Die Marketingkosten. Für alle, die VIDIYO wirklich cool finden, ist jetzt vor Ostern eine gute Zeit. Müller feuert das Zeug schon für -30% raus und bei Rossmann gibt es eine Blind-Box gratis beim Kauf eines sündhaft teuren 20-€-Sets. Wer das Zeug also mag, kann jetzt schon „günstig“ shoppen.

  10. griffinbrickworks

    Ich bin da pragmatisch. Der Spaß kostet mich nichts und ich brauche „Streetart“ für meine City. Die Aufkleber leisten das. Insofern bin ich zufrieden.

  11. Ich halte das für unnötigen Plastikmüll. Die Bänder und Plastikhüllen fliegen in ein paar Wochen unbenutzt herum und landen dann im Mülleimer. Nichts weiter als unnützer Ressourcenverbrauch.

  12. Alle die das ‚geordert‘ haben, stehen drauf (sonst hätten sie es nicht geordert!?).

    Allen anderen finden es nicht so gut, aus unterschiedlichen Gründen.

    Ich zähle mich zur ‚Unnützer Ressourcenverbrauch‘-Fraktion.

  13. Ich hab auch das Paket bekommen aber ich verstehe nicht was ich mit dem VIP Code machen kann oder wo man den eingeben kann? lego.com/VIP da gibs kein Punkt wo man den Code eingeben kann?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top