Anfang Juni waren Christian und Michael bei den LEGO Fan Media Days in Billund und haben hier unter anderem mit dem LEGO Technic Design-Team gesprochen. Das Interview gibt es leider erst Ende Juli zu sehen, einige Informationen sowie jede Menge Bilder zu den drei Set-Neuheiten Airport Rescue Vehicle (42068), Extreme Adventure (42069) und 6×6 All Terrain Tow Truck (42070) durften wir bereits vorab veröffentlichen.

Nun stehen neben dem offiziellen Bildmaterial auch die Set-Beschreibungen zu allen drei neuen LEGO Technic Sets zur Verfügung. Ab August sind die Sets dann auch erhältlich.

LEGO Technic Flughafen-Löschfahrzeug (42068) – 89,99 Euro

Rase mit diesem LEGO Technic 2-in-1-Modell zur Landebahn. Die originalgetreue Nachbildung eines echten Flughafen-Rettungsfahrzeugs besitzt eine Lackierung in Rot, Schwarz und Grau und verfügt über einen funktionstüchtigen Ausleger, einen Vierzylindermotor mit beweglichen Kolben, ein großes Fahrerhaus mit detailliertem Armaturenbrett, Außenspiegel, ein Gerätestaufach, eine Doppelachsenlenkung, zwei Hinterachsen und grobstollige Reifen. Lässt sich mit dem nicht enthaltenen 8293 Power Functions Tuning-Set nachrüsten, um den Ausleger zu motorisieren und die Warnleuchten blinken zu lassen. Dieses Modell kann in ein Feuerwehr-Rettungsfahrzeug umgebaut werden, um doppelten Bau- und Spielspaß zu bieten!

– Verfügt über eine funktionstüchtige Doppelachsenlenkung, zwei Hinterachsen, grobstollige Reifen, einen langen, vielseitig nutzbaren Ausleger mit einer Wasserkanone, die sich in jede Richtung schwenken lässt, einen detailreichen Vierzylindermotor mit beweglichen Kolben, ein Fahrerhaus mit detailliertem Armaturenbrett, Warnleuchten und ein aufklappbares Gerätestaufach.
– Achte auf die originalgetreue Lackierung in Rot, Schwarz und Grau.
– Schwenke den Ausleger, um die Wasserkanone in die richtige Position zu bringen.
– In dieses Modell ist auch ein besonders verzierter Stein eingebaut, der zur Feier des 40-jährigen Jubiläums von LEGO Technic entwickelt wurde.
– Lässt sich mit dem nicht enthaltenen 8293 Power Functions Tuning-Set nachrüsten, um den Ausleger zu motorisieren und die Warnleuchten blinken zu lassen.
– Dieses LEGO Technic Modell soll ein fesselndes und lohnendes Bauerlebnis vermitteln.
– Zu den Modellen A und B ist online eine interaktive LEGO App mit digitalen 3D-Bauanleitungen verfügbar! Bitte aber erst deine Eltern um Erlaubnis.
– 2-in-1-Modell: Lässt sich in ein Feuerwehr-Rettungsfahrzeug umbauen.
– Das Flughafen-Löschfahrzeug ist mit ausgefahrenem Ausleger 42 cm hoch, 45 cm lang und 15 cm breit – und mit eingefahrenem Ausleger 17 cm hoch.
– Das Feuerwehr-Rettungsfahrzeug ist mit ausgefahrenem Ausleger 31 cm hoch, 55 cm lang und 13 cm breit – und mit eingefahrenem Ausleger 14 cm hoch.

LEGO Technic Extremgeländefahrzeug (42069) – 129,99 Euro

Das Extremgeländefahrzeug verschafft dir ein Höchstmaß an Bodenhaftung und Wendigkeit. Es verfügt über vier besonders griffige Laufketten mit funktionstüchtiger Federung, nach oben schwenkbaren Türen mit Funktion zum Absenken der Trittbretter, ein Dachzelt zum Hochkurbeln, eine funktionstüchtige Seilwinde, Frontlenkung, eine aufklappbare Motorhaube, einen detailreichen V8-Motor mit beweglichen Kolben und eine verriegelbare Hecktür. Des Weiteren gibt es auch noch ein Schubfach, ein seitliches Staufach mit Erste-Hilfe-Kasten und zwei Feuerlöschern sowie einen Dachgepäckträger mit zwei Kanistern in einer seltenen dunkelgrünen Lackierung. Dieses LEGO Technic 2-in-1-Modell besitzt eine Lackierung in Gelb, Schwarz und Lila, die zusätzlich mit dekorativen Aufklebern verziert ist, und kann in eine Mobile Forschungsbasis umgebaut werden.

– Verfügt über vier besonders griffige Laufketten samt funktionstüchtiger Federung, nach oben schwenkbare Türen mit absenkbaren Trittbrettern, ein Dachzelt zum Hochkurbeln, eine verriegelbare Hecktür, eine funktionstüchtige Seilwinde, Frontlenkung, eine aufklappbare Motorhaube und einen detailreichen V8-Motor mit beweglichen Kolben. Darüber hinaus gibt es ein Schubfach mit Schaufel sowie ein seitliches Staufach mit Erste-Hilfe-Kasten und zwei Feuerlöschern sowie einen Dachgepäckträger mit zwei dunkelgrünen Kanistern.
– Achte auf die Lackierung in Gelb, Schwarz und Lila und die dekorativen Aufkleber.
– Schiebe das Extremgeländefahrzeug durch die Gegend, um die griffigen Laufketten drehen zu lassen.
– Dreh die Kurbel, um das integrierte Dachzelt aufzustellen.
– Öffne die nach oben schwenkbaren Türen und beobachte, wie die Trittbretter abgesenkt werden.
– Lade die Kanister auf den Dachgepäckträger, öffne das seitliche Staufach, um Zugang zum Erste-Hilfe-Kasten und den beiden Feuerlöschern zu erhalten, und zieh das Schubfach heraus, um dir die Schaufel zu holen.
– In dieses Modell ist auch ein besonders verzierter Stein eingebaut, der zur Feier des 40-jährigen Jubiläums von LEGO Technic entwickelt wurde.
– Dieses LEGO Technic Modell soll ein fesselndes und lohnendes Bauerlebnis vermitteln.
– Nicht für den Einsatz im Freien bestimmt.
– 2-in-1-Modell: Lässt sich in eine Mobile Forschungsbasis umbauen.
– Das Extremgeländefahrzeug ist mit hochgekurbeltem Dachzelt und geöffneten Türen 30 cm hoch, 44 cm lang und 25 cm breit. Mit eingefahrenem Dachzelt und geschlossenen Türen ist es 26 cm hoch und 24 cm breit.
– Die Mobile Forschungsbasis ist 19 cm hoch, 47 cm lang und 20 cm breit.

LEGO Technic Allrad-Abschleppwagen (42070) – 249,99 Euro

Mit dem ferngesteuerten Allrad-Abschleppwagen kannst du liegengebliebene Fahrzeuge bergen. Dieses authentische LEGO® Technic 2-in-1-Modell besitzt eine Lackierung in leuchtendem Blau, Rot, Gelb und Schwarz und verfügt über gewaltige grobstollige Reifen, einen äußerst robusten Frontschutzbügel mit Kette und Haken, bewegliche Scheinwerfer und ein detailreiches Fahrerhaus mit aufklappbaren Türen. Mit der Fernsteuerung kannst du das Modell vorwärts- und rückwärtsfahren lassen und lenken, die Stützfüße ausfahren und den Kran und die Seilwinde bedienen. Dieses Modell kann in ein Forschungsfahrzeug umgebaut werden, um doppelten Bau- und Spielspaß zu bieten!

– Mit den enthaltenen LEGO Power Functions Elementen – großer Motor, mittlerer Motor, Batteriebox, Empfänger und Fernsteuerung – lassen sich verschiedene ferngesteuerte Funktionen betätigen. So kannst du das Modell vorwärts- und rückwärtsfahren lassen, die Lenkung betätigen, die Stützfüße ausfahren und den Kran und die Winde bedienen.
– Das Modell verfügt außerdem über gewaltige grobstollige Reifen, einen äußerst robusten Frontschutzbügel mit Kette und Haken, bewegliche Scheinwerfer und ein detailreiches Fahrerhaus mit aufklappbaren Türen.
– Achte auf die Lackierung in leuchtendem Blau, Rot, Gelb und Schwarz.
– Aktiviere die LEGO Power Functions und benutze die Fernsteuerung, um das Modell zu lenken und vorwärts- und rückwärtsfahren zu lassen, die Stützfüße auszufahren, den Kran zu drehen, hochzufahren und abzusenken und die Seilwinde zu betätigen.
– In dieses Modell ist auch ein besonders verzierter Stein eingebaut, der zur Feier des 40-jährigen Jubiläums von LEGO Technic entwickelt wurde.
– Dieses LEGO Technic Modell soll ein fesselndes und lohnendes Bauerlebnis vermitteln.
– Nicht für den Einsatz im Freien bestimmt.
– Für dieses Produkt werden Batterien benötigt (nicht enthalten). Hinweise zum Typ und zur Anzahl der Batterien befinden sich auf der Produktverpackung.
– 2-in-1-Modell: Lässt sich in ein Forschungsfahrzeug umbauen.
– Der Allrad-Abschleppwagen ist mit ausgefahrenem Kranausleger und abgesenkten Stützfüßen 51 cm hoch, 63 cm lang und 37 cm breit. Mit abgesenktem Kranausleger und eingefahrenen Stützfüßen ist er 26 cm hoch und 20 cm breit.
– Das Forschungsfahrzeug ist 23 cm hoch, 47 cm lang und 23 cm breit.

4 KOMMENTARE

  1. Der 6×6 ist schon cool, aber dafür, dass der so teuer ist, hätte ich jetzt eine geschlossene Ladefläche erwartet.

  2. Sicher ein cooles Set, aber der Preis rechtfertigt sich nicht. Für Anzahl der Teile + PF würde ich 179 Euro erwarten.

  3. Sollte nicht noch ein Fahrzeug,nicht der Bus,von Creator Expert erscheinen ??
    Eine Fortsetzung der tollen Ferrari Sets wie zB “ Enzo“wäre sicher auch mit anderen Vorbildern möglich sein………

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here