Der dänische Spielwarenhersteller, überrascht in letzter Zeit mit einigen Zugaben. So gibt es in diesem Monat schon ab 35 Euro ein paar Polybags. Nun steht einen weitere Zugabe vor der Tür – das ganze passend zum Start der dritten Staffel von Stranger Things auf Netflix.

Ein Poster zu LEGO Stranger Things gibt es ab sofort im LEGO Online Shop beim Kauf des Sets 75810 Die andere Seite (LEGO Stranger Things). Jedoch taucht das Poster nicht automatisch im Warenkorb auf, sondern ihr müsst den Rabattcode Will im Warenkorb eingeben. Somit würde es aktuell beim Kauf des Sets, neben dem Poster, auch das LEGO Creator Pelikan Polybag (30571) und doppelte VIP Punkte (welche fast 20 Euro ergeben) als Kaufanreiz geben.

Gern stellen wir unseren Lesern das Posten auch in besser Auflösung zur Verfügung.

Werbung

22 Kommentare

  1. Sowas hätten Sie mal beim VIP Release im Mai beilegen sollen. Wir haben schon nicht den Mini Build von der kleinen Burg bekommen. SO kommt man sich als Käufer der ersten Stunde doch leicht dumm vor. Na gut Lego bietet 90 Tage Rückgaberecht. Ich schicke jetzt meine Bestellung aus dem Mai zurück und bestell mir dem Poster und doppelten Punkten neu. Augenscheinlich will man das heutzutage wohl so.

    • Richtig. Ich finde die Strategie auch nicht ganz verständlich. Aber vielleicht hat der Verkauf des Sets auch nicht so „eingeschlagen“, wie erhofft. Dann gibt man mal schnell noch ein kleines hübsches Bildchen dazu. Aber allein die doppelten Punkte und das Polybag lohnen schon, wenn man das Set haben möchte.

    • Habe gerade mit dem Kundenservice Kontakt gehabt. Die doppelten Punkte buchen Sie mir nach – Finde ich schon mal toll und vermeidet sinnloses hin und her senden.

      Das Poster soll es wohl nur in den USA und England geben. Wird wohl bei allen deutschen Bestellungen automatisch storniert werden. Nur als Info, damit ihr euch nicht zu sehr ärgert.

      • „Das Poster soll es wohl nur in den USA und England geben.“ – das ist eine interessante Aussage. – Ich gehe ein Angebot ein (mit dem Bild) und hinterher wird es storniert?

      • Wird bereits auch schon auf anderen Fan-Seiten gemeldet: ist offensichtlich nicht für den deutschen Markt gedacht! Schade!

    • Immer diese rumgeheule das man nun etwas nicht bekommen hat. Erinnert mich immer an Kinder die rumnölen das der andere aber mehr hat als man selber.

    • ich hab mich genau aus dem grunde wegen dem drachenboot und dem schwein beschwert, nun hier das gleiche. wenn die das nicht mim neuen vip system im august (worauf die immer vertrösten) nicht regeln, wäre das echt daneben. ich hab auf meine beschwerde 300 vip punkte bekommen und eine entschuldigung.

    • Jetzt wartet doch erst einmal ab! Alle verlassen sich auf die Aussage eines Einzelnen… Und wenn nicht… Man kann sich doch die Bilddatei in großer Auflösung hier laden. Lasst es zur Not einfach ausdrucken als Poster, groß genug ist es. (Für private Verwendung natürlich)

    • Das kann ich absolut nicht nachvollziehen, es gibt halt immer mal irgendwelche Aktionen, die man mitnehmen kann oder die man verpasst. Beim Kundenservice zu reklamieren wegen nicht erhaltener doppelter VIP-Punkte und mit Rücksendung/ bzw. Neubestellung drohen ist echt einfach nur…..(und es ist nur ein Poster).
      Leider scheint sowas in unserer Gesellschaft mittlerweile zur Tagesordnung zu gehören.
      Lego bietet doch in den letzten Wochen für jeden Bereich immer wieder nette Zugaben an, anstelle sich darüber zu freuen wird der Kundenservice mit so einem Müll belästigt .

    • Wow!
      * Einmal den Kundenservice anrufen für den Retourenschein
      * Paket versandfertig machen
      * Zur Post gehen um die Sendung loszuwerden
      * Neubestellen
      * Wartezeit aufs Paket
      * Evtl. Paket abholen
      für zehn Euro Gegenwert an VIP-Punkten und das Pelikan-Polybag zu kriegen (Wert 2-4 EUR) und ein Poster, dass wieder sehr wahrscheinlich storniert wird.

      Mir wäre der Aufwand viel zu groß und die Zeit mit meiner Familie viel wichtiger.

  2. Als „Käufer der ersten Stunde“ hat man selten den besten Deal gemacht. Allerdings kann ich verstehen, dass es einen ärgert wenn man als Fan der Serie, die Zugabe quasi gar nicht auf normalem Wege erlangen kann. Gerade die Fans würde das Poster wahrscheinlich am ehsten interessieren und diese Fans sind auch diejenigen die das Set als erstes kaufen.

  3. Tolles Wallpaper, äh Poster.

    Jetzt wünsche ich mir ein Stranger Things Videospiel, das (nachher) alle vier geplanten Staffeln umfasst. 😀

  4. Hört sich gut an, warte aber auf Rabatt im freien Handel. Sind nicht sogar fünf Staffeln geplant?

  5. Wenn etwas nicht automatisch in den Warenkorb gelegt wird und auch sonst nicht beworben wird, sollte man doch davon ausgehen, dass es keine Zugabe ist.Von daher verstehe ich das Gemecker nicht und von Angebot kann daher keine Rede sein. Wenn „ich“ das Set als Erster haben wollte und hinterher jammere, dass „ich“ keine doppelten Punkte erhalte…, verstehe ich es auch nicht…, am Besten warten, bis 99 % Rabatt, 3fache VIP-Punkte und 50 Gratis-Artikel beigelegt werden und nicht vergessen, Cashback plus Punkte-Kreditkarte einsetzen…

    • wenn ich etwas mit nem code in den korb legen kann und die produktbeschreibung auf deutsch ist und „gratis“ dran steht, dann doch. bei fehlender übersetzung, wäre eine „us/uk only“ variante viel naheliegender

  6. I’m in the US market and the only gwp right now, even with stranger things set, is a LEGO Life Magazine. No poster or polybag

  7. habe Lego auf die Falschaussage die mirgegenüber gemacht wurde, angesprochen.

    Es interessiert die nicht.
    Links werden erfragt, wo denn was geschrieben wurde. Als würde direkte Gewinnoptimierung am Endkunden betrieben werden… Nachfragen ja, aber nix zurück ausser, Danke.

    • Falschaussage? Also hast du nun doch ein Poster erhalten? Oder was verstehe ich nicht? Und du hast doch als Ersatz bereits 300 VIP Punkte erhalten. Verstehe deine Aufregung nicht ganz. Lego hat das Poster in DE nicht selber beworben. Und du hast jetzt 15 Euro Gegenwert bekommen, und trotzdem noch sauer? Hm…

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here