LEGO Store: Kein unbekanntes LEGO Star Wars Set zum May the 4th

lego starwars spielwarenmesse

Die Spekulationen darüber, dass LEGO® zum May the 4th-Event nächste Woche ein bisher unbekanntes LEGO® Star Wars™ Set vorstellen wird, halten sich hartnäckig. Das ist eigentlich auch nicht verwunderlich, warten viele Fans ungeduldig beispielsweise auf die Neuauflage des Todessterns oder auf den Snowspeeder. Beide Sets sollen noch in diesem Jahr erscheinen und nach dem enttäuschenden LEGO® Star Wars™ Assault on Hoth (75098) UCS-Set, welches ab Samstag in den LEGO® Brand Store erhältlich sein wird, wäre der Zeitpunkt sicherlich auch nicht schlecht.

Ich war im Store und hab gefragt, ob am 4. Mai ein neues USC kommen wird, abgesehen von dem Hoth-Set am 30. April. Sie bestätigten mir, dass da ein anderes Set kommt, aber man noch nicht wisse, was es sein wird. Absolute Geheimhaltung, maximal eine Woche vorher kriegen auch sie Bescheid. Darauf hin habe ich auch nochmal extra angerufen und gefragt ob ich es reservieren kann, da ich erst Abends am 4. Mai im Store sein kann. Zudem hab ich nochmal extra nachgefragt, ob es sich hierbei um das Hoth-Set handelt. Nein, ein anderes noch unbekanntes Set. Bin echt gespannt, glaub irgendwie nicht wirklich dran.

Nach mehreren Hinweisen von PROMOBRICKS Lesern, wonach man das unbekannte LEGO® Star Wars™ Set für den 4. Mai sogar schon reservieren könnte, habe ich heute mal bei einigen LEGO® Stores angerufen und nachgefragt. Leider ohne Erfolg. Man wisse nichts von einem neuen Star Wars™ außer dem Hoth UCS-Set, so eine Mitarbeiterin im LEGO® Store Köln. Ähnliche Aussagen auch von Store-Mitarbeitern in München, Hamburg und Saarbrücken.