Dank PROMOBRICKS Leser Mario haben wir den neuen LEGO Store Flyer für Juni 2019 vorliegen. Wie seit einigen Monaten üblich, enthält der Store-Kalender keinen Hinweis mehr auf anstehende Promotion-Aktionen oder Set-Neuerscheinungen. Wie schade ich diese Entwicklung finde, habe ich schon mehrfach hier im Blog betont – da so eine Budget-Planung aus Sicht der Fans für den aktuellen Monat deutlich erschwert wird.

Lunar Lander, Seasonal Asia Sets & Space Rocket Ride

Für den Juni hätte sich die Vorschau nämlich richtig gelohnt: Ab dem 01. Juni 2019 ist das LEGO Creator Expert NASA Apollo 11 Lunar Lander (10266) Set erhältlich. 89,99 Euro kostet die Mondlandefähre (besteht aus 1.087 Teilen). Für Kunden mit einer LEGO VIP-Karte gibt es den dazu passenden Aufnäher. Ein paar Tage später gibt es die LEGO Ideas Space Rocket Ride (40335) in Verbindung mit einem Mindesteinkauf gratis dazu. Ebenfalls ab dem 01. Juni erhältlich ist das LEGO Seasonal Drachenbootrennen (80103), zum Preis von 49,99 Euro.

Außerdem ab Juni erhältlich: Jede Menge reguläre Set-Neuheiten von LEGO Harry Potter bis LEGO Creator 3in1. Mitte Juni bzw. Anfang Juli wird es zudem noch ein weiteres Highlight geben. Mit Details hierzu halten wir uns noch ein wenig zurück.

Anbei der „leere“ Store-Kalender für Juni. Die Macher weisen ironischerweise selbst darauf hin und bieten Fans an, in die weißen Felder im Kalender ihre eigenen Termine einzutragen.

Werbung

28 Kommentare

  1. Hallo,
    ab wann ist das LEGO Ideas Space Rocket Ride (40335) Set mit dabei? Gibt es da schon genauere Infos?
    greets nuts

  2. Laut Gerücht (Quelle: Kommentare auf stonewars.de) soll es das LEGO Ideas Space Rocket Ride (40335) ab 5. Juni und ab 85 Euro Mindestbestellwert gratis dazu geben. Also schön mit der Bestellung des Harry Potter Uhrenturms warten 😉

  3. Interessant wäre zu wissen, ob sich die Aktionszeiträume für den Aufnäher und das Space-Rocket-Ride-Set überschneiden. Aber der Store-Kalender ist ja echt zu nichts mehr nütze…

  4. Immerhin kann man jetzt mit einem Bleistift seine eigenen Aktivitäten eintragen, na wenn das mal kein neues Feature ist ^^

    • Ich hab mir extra einen Stift aus Legoteilen zusammengebaut. Geht gar nicht mit dem Kalender. Vielleicht muss ich die schwarze Stange an der Spitze gegen eine blaue austauschen??? Mal probieren…
      🙂

  5. Zitat: „Anfang Juli wird es zudem noch ein weiteres Highlight geben. Mit Details hierzu halten wir uns noch ein wenig zurück.“

    Könnt ihr nicht mehr frei sprechen? Gibt es einen Maulkorb aus Billund?

  6. Das Toy Story-Wohnmobil ist ganz an mir vorbeigegangen. Ist vielleicht was. Besser als das Jahrmarkt-Gedöns.
    Ansonsten: Ein Hoch auf Legos Informationspolitik (nicht) – gut dass es die Fanseiten gibt. Ich würd‘ sonst überhaupt nix mitkriegen.

    • Ach nee, stimmt. Habt ihr erwähnt. Aber da das kurz um die Flintstones rum vorgestellt wurde, hab ich nur den Dino wahrgenommen. Dabei ist das Autochen ganz cool.

  7. Es soll noch das Lego Polybag 30407 als Gratiszugabe bei Harry Potter Sets geben. Und Poster Nummer 2 von Marvel. Alles andere wurde ja schon geschrieben

    • Haha das stimmt ist genauso Sinnfrei als wenn Edeka, real, Aldi, Lidl …..und Co dir einen leeren Zettel in den Briefkasten schmeißen würde, auf dem du die Angebote eintragen kannst, die du an den jeweiligen Tagen vorfindest, wenn du im Laden bist. Das Papier kann sich Lego wirklich sparen.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here