PROMOBRICKS Leser Jan hat uns informiert, dass es im LEGO Flagshop Store in Berlin derzeit eine „exklusive“ Minifigur für 2,49 Euro zu kaufen gibt, die Mitarbeiter wohl aus neuen Teilen aus der „Build Your Own Minifigure“-Box zusammengesteckt haben. Die Figur hört auf den Namen „Wanda Panda“ – und soll sich bei Store-Besuchern innerhalb weniger Tage zum heimlichen Verkaufsschlager entwickelt haben.

Auch auf Facebook und Instagram sind bereits Bilder von dem LEGO Panda aufgetaucht. Jan hat uns einige Detailbilder der Figur zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!

28 KOMMENTARE

    • Das ist ein Angebot des Legoladens und in dieser Zusammenstellung paßt das gut. Wenn es in solchen Fällen die Möglichkeit gibt, die Spielregeln für selbst zusammengestellte Minifiguren etwas aufzuweichen, finde ich das gut. Wenn Du selbst Minifiguren zusammensetzt, könntest Du den Stock einer anderen Figur in die Hand drücken.

      Wieviel kostet eine Figur, wenn man sie selbst zusammenstellt? Sind das 6,99 für drei Stück? Falls ja, wäre dieser Panda ein wenig teurer als im Dreierpack, Du bekommst das zusätzliche Zubehör also nicht geschenkt 😉

      • Soweit ich weiß kann man auch regulär Figuren einzeln kaufen, dann halt für einen Preis von 2,49€.
        Der Preis für den Panda liegt dementsprechend im normalen Preisbereich.

  1. Stell dir mal vor es gäbe Füchse in der Marketingabteilung von LEGO und die würden ähnlich Lester in London eine berliner Bären Minifig auflegen und im Store in Berlin verkaufen lassen…
    Sind aber keine Füchse, sondern bestimmt hochbezahlte BWLer.
    Habe ich schon mal erwähnt, dass ich BWLer verachte?

    • Der Meldung nach scheint das von den Mitarbeitern des Berliner Legoladens auszugehen. Sei doch froh, daß wenigstens ein paar Leute mitdenken und kleine, lustige Ideen umsetzen.

      Es muß nicht jedem alles gefallen, aber ich finde Pandas auf jeden Fall toll.

  2. So langsam geht mir das ganze „Füchse“-Gequatsche mächtig auf die Nerven! Immer bloß alles nachplappern ist nicht zwangsweise eine gute Idee…

      • Es geht ja nicht um die Füchse, sondern darum, dass viele Leute auf eine spezielle Figur für den Berliner Store warten. Klar ist die Idee der Store Mitarbeiter klasse und genau das macht es eben so traurig. Warum wissen die Fans, dass wir so eine Figur brauchen, die Store Mitarbeiter auch, aber LEGO kommt einfach nicht in die Pötte!
        Und genau das ist der Punkt, auf den der nette Herr aus Frankfurt immer hinwest.

      • Ihr scheint nachhaltig getroffen zu sein. Oder gönnt ihr Anderen die Anerkennung nicht, die aus solchen Posts spricht?
        Ein gutmütiger Panda würde sich umdrehen und woanders weiterruhen.

      • Ich war heute ca. 18:00 Uhr im Store und die Pandas liegen jeweils ausreichend in durchsichtigen Behältern an jeder einzelnen Kasse. Momentan ist die Anzahl beim Kauf übrigens auf 6 Stück beschränkt. 😉

          • In Frankfurt hat Lego auch einen Laden. Laut Artikel besteht die Figur aus Teilen, die in den Kisten sind, aus denen man sich selbst Minifiguren zusammenstellen kann.
            Du kannst die Figur also auch selbst zusammenstellen. Vielleicht helfen Dir die Mitarbeiter sogar beim Suchen.

      • Nein, nachgefragt hatte ich nicht, wußte es in dem Augenblick leider auch nicht. Habe es erst abends zu Hause gelesen. 🙁 Schade für mich.

  3. Können wir uns bitte noch etwas auf das BWLer Bashing konzentrieren! Bitte! – Die mag ich auch nicht! – Ich bin nämlich neidisch, dass die so viel Geld bekommen!

  4. Kann mir jemand den Trubel hier erklären? Ich sehe eine unterdurchschnittliche Minifigur und Fotos bei denen jemand nicht in der Lage war, den Hut mittig aufzusetzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here