Derzeit macht ein interessantes Gerücht die Runde. Ein Nutzer bei Eurobricks will von einer zuverlässigen Quelle erfahren haben, dass es wohl doch LEGO® Star Wars™ Packs für LEGO® Dimensions geben wird. Erst Ende 2016 bzw. Anfang 2017 soll es soweit sein – aber besser spät, als nie!

Erst Mitte Juni wurde anlässlich der Spiele- und Unterhaltungsmesse E3 in Los Angeles der Disney Produktmanager John Vignocchi zitiert, wonach es auf absehbare Zeitkeine Star Wars™ Inhalte für LEGO® Dimensions geben werde. Die Begründung: Mit Disney Infinity hat der Unterhaltungskonzern ja bekanntlich ein eigenes Toys-to-Life-Spiel auf dem Markt, für das in Kürze (mit Version 3.0) Star Wars™ Inhalte zur Verfügung stehen werden. Dieses Geschäft wolle man nicht selbst kannibalisieren, wenn nun auch Star Wars™ Inhalte für die LEGO® Dimensions Plattform auf den Markt kommen würden.

Doch ein später Release von LEGO® Star Wars™ Packs für LEGO® Dimensions Ende 2016/Anfang 2017 hätte für beide Seiten jede Menge Vorteile zu bieten. Trotz der Wartezeit von rund 18 Monaten würden dann endlich auch LEGO® Star Wars™ Inhalte zur Verfügung stehen. Bis zum Release hätte Disney genug Zeit, diese Inhalte für seine eigene Infinity Plattform zu vermarkten, weiter zu entwickeln und deren Akzeptanz im Markt zu testen.

Denkbar als LEGO® Dimensions Sets wären je eine Minifigur in Kombination mit einem Mini-Build Raumschiff bzw. einem Mini-Build Fahrzeug. Ich bin jedenfalls gespannt, ob sich das Gerücht bewahrheiten wird. Falls ja, dürfen wir uns frühestens zur nächsten E3 im kommenden Jahr über ein offizielles Statement (und vielleicht auch mehr) von LEGO® freuen.

TEILEN
Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here