Seit diesem Wochenende gibt es das neue LEGO Star Wars Magazin überall dort, wo es Zeitschriften gibt. Abonnenten sollten es schon seit ein paar Tagen haben. Das Minimodell ist dieses Mal ein Star Destroyer. Fans der LEGO Star Wars Sammelkartenserie dürften sich über eine Limited Edition Karte freuen, die LE15 „Ziestrebiger Kylo Ren“ klebt auf dem Cover.

Die LE15 ist eine der 24 limitierten Karten, die ihr nicht in den normalen Booster Packs findet, sondern nur in einem speziellen Heft oder Produkt. Die Karten sind dazu über die Star Wars, Nexo Knights, Ninjago und 5!-Magazine des Blue-Ocean Verlages verteilt, einige werden auch in Tin-Boxen zu finden sein.

Alle paar Monate liegt dem Star Wars Magazin eine Minifigur bei, so auch in der Januar Ausgabe. Wer noch einen Luke Skywalker im Tatooine-Outfit von 2016 braucht, sollte sich den 27. Dezember vormerken, denn dann kommt die neue Ausgabe in den Handel.

12 KOMMENTARE

  1. Nur als kleiner Hinweis zu den limitierten Sammelkarten in den Mini-Tins: die sind im Spielwarenhandel und nicht gerade im Zeitschriftenhandel zu finden und schon seit einiger auf dem Markt. In zwei von den Tins finden sich dauch Minifigs: einmal ein Imperial Shuttle Pilot und in der anderen ein Imperial Combat Driver.

  2. Die Tins kosten 7,99€/Stück.
    1* mit 7 Boostern, 2* mit 5 Boostern und einer Minifig – alle drei mit einer limitierten Karte.
    Zu bekommen z.B. bei Müller, über EBAY oder stick-it-now.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here