LEGO Star Wars BOOST 75253 ab sofort auch in Deutschland erhältlich

Zum kommenden LEGO BOOST 75253 Highlight, welches in Form von LEGO Star Wars Droiden daher kommt, haben wir euch schon einiges berichten können. Zuletzt vor knapp zwei Wochen, als Anfang Juli das Set bereits auf dem amerikanischen Markt erschienen ist. Zunächst aber vorbehaltlich nur bei LEGO direkt.

LEGO Star Wars BOOST 75253 ab sofort auch in Deutschland erhältlichDamals waren nicht nur wir von PROMOBRICKS verwundert, warum das Set nicht sofort auch weltweit erschienen ist. Inoffiziellen Informationen zu Folge musste die App für den europäischen Markt noch einmal angepasst werden. Zwischenzeitlich liegt die LEGO Star Wars BOOST App bereits in der Version 1.0.3 vor.

LEGO Star Wars BOOST 75253 ab sofort auch in Deutschland erhältlichNachdem nun auch die Promotion-Aktionen gestern bei LEGO ausgelaufen sind, ist es allen Anschein nach jetzt der richtige Zeitpunkt, das Set in Europa und somit auch in Deutschland zu veröffentlichen. Das Set ist ab sofort im LEGO Online-Shop bestellbar!

Ebenfalls exklusiv für Amazon Prime Kunden

Überraschender Weise ist das Set auch bereits auf Amazon.de gelistet und kann dort bestellt werden – allerdings vorerst nur für Amazon Prime Kunden.

LEGO Star Wars BOOST 75253 ab sofort auch in Deutschland erhältlichDas Set umfasst, inklusive der LEGO BOOST Komponenten, 1.177 LEGO Elemente und kostet direkt bei LEGO 199,99 Euro. Vorerst wird das Set nur beim dänischen Spielwarenhersteller und exklusiv bei Amazon erhältlich sein. Jedoch ist das Set im Fachhändler-Katalog für Oktober angekündigt und wird dann, passend zum Weihnachtsgeschäft, auch mit einigen Rabatten erhältlich sein.

10 Kommentare zu „LEGO Star Wars BOOST 75253 ab sofort auch in Deutschland erhältlich“

  1. Ich würde lieber erstmal ein ausgiebiges Review abwarten. Bin noch nicht wirklich vom spassfaktor des ganzen überzeugt. Und, bei einem dreierset ist im Regelfall immer ein Totalausfall dabei.

    1. Ich glaube eher, dass das ganze Ding ein Totalausfall ist. 200 Euro für extrem wenig Teile und lächerlich wenig Funktionen. Wenn alle drei ohne ständiges Umbauen fahrbar wären, hätte man sich über den Preis noch ansatzweise unterhalten können. Aber so ist es für mich auf einem Niveau mit dem geilsten Batmobil aller Zeiten….

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top