Gestern Abend war die Gratis-Zugabe für Inhaber der schwarzen LEGO Star Wars VIP-Karte kurzzeitig im LEGO Online-Shop gelistet. Wie wir bereits berichtet haben, handelt es sich hierbei um spezielles Mini-Build-Set in Form eines Card Display Stand samt exklusiver Minifigur. Die Set-Nummer lautet 5005747. Der Preis der Gratis-Zugabe ist – wie bei Store-Aktionen üblich – mit 0,01 Euro angegeben.

Unseren Informationen zufolge soll das Set am 07. Dezember 2018 starten und bis zum 31. Januar 2019 verfügbar sein. Voraussetzung, um die Gratis-Zugabe zu bekommen, ist neben einer korrekt registrierten schwarzen VIP-Karte ein LEGO Star Wars Einkauf in beliebiger Höhe. Allerdings soll das Angebot nur im LEGO Online-Shop gelten, nicht in den Brand Stores vor Ort!

Anbei noch ein paar Bilder, die Kartenständer samt Minifigur im Detail zeigen. Leider nicht zu sehen ist, ob die schwarze 1×2 Fliese in der Hand der Minifigur ebenfalls bedruckt ist.

Update: Der Card Display Stand besteht aus 42 Teilen. Die große schwarze Karte ist laut Beschreibung eine bedruckte „Platzhalter-Karte“!

 

 

61 KOMMENTARE

  1. Also irgendwie vermittelt es folgenden Eindruck:
    Hier könnt ihr nun eure Black Card abstellen, da ihr sie eh nicht mehr brauchen werdet!
    ….und bevor sie als weiterer Plastikmüll im Meer landet…

  2. Bin zwar kein Kartenbesitzer aber finde das schon irgendwie cool. alleine schon das die Aktion über einen längeren Zeitraum und online und limitiert ist. Da freuen sich bestimmt viele drüber .

  3. Auf geht’s der Kommentar Wirrwarr. Ja es ärgert mich auch das es nichts besseres gibt. Aber meckern bringt nix. Life goes on. Ich baue erst einmal den Lego X Mas Tisch weiter

      • In einigen Teilen der Welt war das Set für 0,01 cent und mit einer max Bestellmenge von 99 pro Kunde verfügbar und eine Bestellung wurde bisher für einige Besteller nicht gecanceld. Sollte es so sein das manche Leute 99 Stk davon bekommen und das ohne die VIP Card, wird das Set nichtmal was besonderes sondern ist eigentlich ein Sarg für die Karte. Ich bin schwer enttäuscht von Lego und überlege schon das Hobby an den Nagel zu hängen.

        • Bitte mach das nicht und hänge das Hobby nicht an den Nagel wie soll LEGO nur ohne dich Überleben dieser Verlust wäre sehr Schmerzhaft denk doch nur Mal an die ganzen Angestellten und ihre Familien!

          • Wichtig solche Aktionen alle paar Jahre zur Bereinigung unbequemen Klientels durchzuführen. Langfristig schaden diese Leute dem Unternehmen nur.
            Unmündige Enthusiasten mit dem Geist eines Kleinkindes haben den Vorteil nie dumme Fragen zu stellen sondern gegen Einwurf großer Scheine ein paar rosa Kunststoffteile handgereicht zu bekommen, die ein Grinsen wie der Junge mit der Zuckerwatte am Jahrmarktstand auslösen.

  4. Wirkt zwar irgendwie als ob Sie dass noch rausgehauen haben weil viele Kartenbesitzer so hart geweint haben und nicht noch einen zweiten Falcon als Gratisbeigabe bekommen haben.
    Aber ich find das Ding nicht schlecht und ist eine nette Aufbewahrung für Karte sodass sie die Leute permanent sehen und immer schön salty bleiben :D.

  5. Ich hatte Glück und konnte das Set für 1 Cent kaufen, obwohl ich nicht die Black Card besitze (habe den MF erst im Februar gekauft). Der Stand interessiert mich weniger aber der Torso Print ist super.

  6. Ich finde die Beigabe sehr gut und wünschte ich hätte den Falcon schon inkl. Black Mamba.
    Bei der rumgeheulerei frage ich mich, ob ich mich lustig machen oder ärgern soll.
    Wer als Karteninhaber jetzt noch motzt hat den Falcon eigentlich nicht verdient. Lego hat doch geliefert. Es gab über das Jahr einige Aktionen für Karteninhabern mit exclusiven Angeboten. Die letzte Beigabe sollte wohl eigentlich alle besänftigen, scheint aber nicht so wirklich zu funktionieren. 🙂

    • Wenn es für die Black VIP-Card Besitzer ja wenigstens besondere Aktionen gegeben hätte. Groß angekündigt wurde es. Geschehen ist nix davon.

  7. Ironie pur! Zum Abschluss schenkt Lego den Besitzern der schwarzen VIP Karte einen Sarg zum Selberbauen für selbige 🙂
    Ist schon fast wieder lustig.

      • Ja, meinen gesunden Menschenverstand.

        1. Lego macht nur das Notwendigste
        2. Lego druckt nur, wenn man es mit vorgehaltener Pistole dazu zwingt
        3. Lego betätigt immer alle Marketinghebel, also wäre der Print auf dem Bild zu sehen

        Entschuldige die Polemik/den Zynismus, aber die Hassliebe bewegt sich gerade wieder mal ein bisschen von der Liebe weg. Lasse mich natürlich gern eines Besseren belehren.

    • Richtig. Aber ohne den Code wird deine Bestellung storniert.
      Siehe USA, Deutschland etc. auch die anderen Bestellungen werden storniert.

  8. Ich hätte es cooler gefunden, es wäre eine große bedruckte Fliese gewesen. Schließlich habe ich die Karte für gewöhnlich einstecken und parke sie nicht irgendwo. Und wenn die Figur noch ein exklusiver Tiefighter Pilot gewesen wäre, HAMMER! Aber hey, immerhin hat Lego „alles“ gegeben, um mit einem blauen Auge aus der Geschichte davon zu kommen. Aber im Zeugnis steht eben auch nur ein stets bemüht.

  9. Ha ha…. ein AFOL im morphsuit :))))
    Den stelle ich samt seiner black Mamba in den Lego-Store und auf den Rahmen kommt ein Tie-Fighter Pilot(;

  10. Also ich finde Beigabe als Abschluss gelungen.
    Und bin der selben Meinung wie ein Vorredner …
    Was erwartet ihr lmmer? Ein Zweites UCS Set obendrauf?

    Was hier teilweise immer gemeckert wird und aus welchen Gründen ist echt wie Kindergarten.

    Klar macht Lego im Moment kn vielen Bereichen für AFOL s nicht viel richtig , aber das Brot und Butter Geschäft sind andere Bereiche.

    Trotzdem bleibt zu hoffen das Lego etwas gelernt hat. Die Erwartungen nicht zu sehr auszureizen.
    Aber Siehe Promo Aktion Aston Martin und Chiron ‍♂️… ist da im Moment kein Lern Effekt zu sehen. Promo bis der Arzt kommt und am Ende… enttäuschte Gesichter

    • …na wenn das Brot und Butter Geschäft mal funktionieren würde. Ist ja nicht der Fall. Das ist ja das Problem. Du sagst es doch selbst im letzten Teil.

  11. Für alle die keine schwarze Karte haben, bleibt cool, gibt es bald bei eBay für Euro 9,99 von allen Meckerköpfen die eine schwarze Karte haben. Ich behalte meine als Erinnerung. Schöne besinnliche Weihnachtszeit schon mal.

    • 9,99€? Das wage ich stark zu bezweifeln.
      Dieses Promo ist seltener als der Chrome 3PO, da keine 10.000 Exemplare 2017 verkauft wurden und wird langfristig erheblich im Wert steigen, sollte es keine Schlupflöcher geben. Nur gut dass die Stores keine Promos bekommen werden! Mein Exemplar werde ich selbstverständlich behalten. Jetzt bleibt nur noch zu hoffen dass wir eine hübsche Verpackung spendiert bekommen.

      • Der Vergleich hinkt. Der 3PO ist eine Figur aus dem SW-Universum, die viele Fans hat. Die schwarze VIP-Karte ist eine Marketing-Aktion, die keine Fans hat. Merkst Du was?
        Im Ernst, das hier ist eine personalisierte Figur, die in erster Linie für die Karteninhaber interessant ist. Ich lasse mir ja auch keine Sig-Fig machen und versuche die dann zu verkaufen.
        Aber Dir viel Spaß damit!

        • Wieso hinkt der Vergleich? Der 3PO ist einzig und alleine so teuer geworden weil dieser ziemlich selten ist. Die Tatsache dass die Figur einen einzigartigen Torso Print mit dem Star Wars Wahrzeichen schlechthin nämlich dem Falken besitzt und darüberhinaus noch seltener ist, wird die Nachfrage danach ins unermessliche steigen lassen.

          Wieso ist die Figur personalisiert? Sie hat weder einen Namen noch eine Nummer. Eine Marketing Aktion mit Sicherheit, die mehr Freunde haben wird als zuvor. Diese Figur wird gerade für Leute die keine Karte besitzen und Minifiguren sammeln noch sehr interessant werden. Wie ich oben bereits geschrieben habe, werde ich meine Figur wie viele andere Sammler nicht verkaufen. Dies verknappt den Markt noch zusätzlich. Behalte mal die zukünftigen bezahlten Preise für dieses Promo im Auge.

          Das schönste an dieser Aktion ist jedoch die Tatsache dass es jetzt eine First Edition zu diesem grandiosen Set gibt!

          • Ich habe meinen Standpunkt ja erklärt. Wenn Du glaubst, der Appeal hiervon wäre mit einer offiziellen limitierten SW-Figur vergleichbar, irrst Du Dich, fürchte ich. Was glaubst Fu, was für einen Markt es für so einen 3PO gibt, selbst jenseits der Lego-Gemeinde. Die Aktion mit der schwarzen VIP-Karte dagegen sagt den meisten doch überhaupt nichts, für die ist das halt irgendeine bedruckte Legofigur. Big Deal. Und wer von den Lego-Fans will sich denn so was zu Hause hinstellen, wenn er die schwarze VIP-Karte nie besessen hat? Selbst Sammelfiguren leben von Begehrlichkeiten, Seltenheit allein reicht nicht. Und die Karte hat so einen schlechten Ruf, dass die Figur damit quadi „verbrannt“ ist (ist sie darum so schwarz? Oder doch schwarzgeärgert?) Ich habe so viele Promos komnen und gehen sehen, aber wirklich durch die Decke gegangen sind die wenigsten. Treffen wir uns in fünf, zehn, zwanzig Jahren Jahren hier wieder? 😉
            Aber im Grunde ist es ja egal — ich will keine Figur, Du behältst Deine, ist doch alles gut.

            • Diese Figur ist eine offizielle Figur und wird eine enorm hohe Nachfrage erfahren. Diese Aktion sagt den meisten nichts? Sehe ich komplett anders! Die Nachfrage der ersten Exemplare mit Karte war so riesig dass diese nicht bedient werden konnte. Genau 3 Mal war der Falke 2017 im [email protected] verfügbar und in den Stores sah es nicht besser aus. Jedes Mal wenn das Thema Karte irgendwo auf der Welt diskutiert wird, gibt eine gewaltige Aufmerksamkeit und unzählige Kommentare dazu. Ich glaube es wird eine Menge Leute geben, die sich um es in deinen Worten zu sagen, sich schwarz ärgern werden weil sie diese Figur nicht bekommen können und dann in der Bucht oder anderen Handelsplattformen auf Streifzug gehen. Das ist kein herkömmliches Promo und lässt sich nicht mit den May the 4th Aktionen oder ähnlichem vergleichen.

          • Er hinkt, weil ich in ner Stunde einen identischen oder besseren Falken auf Gimp erstellen kann und ihn mir beim Steindrucker für 2,99€ das Stück so oft drucken lassen kann wie ich möchte und niemand wäre im Stande einen Unterschied zu erkennen… Eine ganze Figur verchromen ist was anderes. Ja, mit etwas mehr als 9,99€ kanst du rechnen, aber nicht nennenswert. Ich würde nämlich durchaus sagen, dass ein verchromter Droide oder Sturmtruppler auch einfach mehr her macht als das hier, was ebenfalls reinspielt. Beim besten Willen: Das hier wird kein Mr. Gold, bloß weil er selten ist.

            Davon abgesehen glaube ich, die gelben Hände sollen dazu anregen, einen Minifigurenkopf draufzustecken, der einem ähnlich sieht.

            • Das ist dann ein Plagiat. Ich glaube kaum dass Dir besagter Dienstleister dieses Logo auf eine Minifigur drucken würde, da er wohl ziemlichen Ärger bekommen würde. Um es milde auszudrücken. Wie gesagt für mich spielt der Preis, den das Promo erzielen wird keine Rolle dennoch wird dieser weit über euren Vorstellungen liegen. Ab jetzt heißt es zurücklehnen und abwarten was da so kommt.

              • Es ist kein Plagiat, wenn ich originales Lego für privaten Gebrauch mit einer selbst gezeichneten Darstellung (auch von Lizenzsymbolen) anders bedrucke. Der Eifelturm bei Nacht ist auch markenrechtlich geschützt und du darfst ihn (zwar nicht fotografieren, aber) malen so oft du lustig bist, diese Darstellungen einscannen, dutzende male auf Postergröße im Copyshop ausdrucken und dein Zimmer damit tapezieren… Und der Copyshop darf dich das machen lassen. Mehr machen Lego-Druckanbieter auch nicht. Ich habe nebenbei nicht gesagt, dass ich sie verkaufen würde – schon garnicht unter der Behauptung, das Ding wäre echt. Dann könnte es ebenso wie mit eigenen Eifelturmpostern wirklich Probleme geben. Was ich gesagt habe, ist, dass sich jeder mit wenig Aufwand selbst so eine schlichte Falkensilouette zeichnen und sie sich bedrucken lassen kann… Manch einer hat dazu vielleicht keine Lust oder will „das Original“, was ich bei originalen Legosteinen mit identischer Druckqualität persönlich lächerlich finde (jedem das seine), aber am Preis wirst du es massiv spüren, dass es keine relevante Figur darstellt, die exklusiv oder in einer exklusiven Variante wäre, dass die Figur schon beinahe objektiv weniger im Regal „her macht“ als z.B. ein Chrom-C3PO und nur Teil einer unbeliebten Promoaktion ist, während Mr. Gold Teil der allseits beliebten Sammelstaffelreihe und damit für Komplettisten wichtig ist.

  12. Ich finde die Aktion klasse. Ich wollte einen Falcon haben und hab ihn auch als einer der ersten bekommen. Dazu noch die Black VIP Card als Bonus. Jetzt kommt noch eine Nettigkeit hinterher.
    Verstehe die ganze Aufregung um die Black VIP kein bischen.
    So what?

  13. Ich hoffe ja wirklich da kommen nur die VIP Kartenhalter dran und kein anderer. Was dann bei ebay abgeht ist was anderes aber sonst macht das keinen Sinn.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here