LEGO Powered Up App jetzt mit Programmierfunktion für das Batmobil

lego powered up app

Es gibt nicht nur ein aktuelles Update bei LEGO Boost, sondern auch ein frisches Programm-Update für die LEGO Powered Up App. Diese wurde pünktlich zu Weihnachten auf die Version 2.0.0 aktualisiert und bietet Nutzern endlich die angekündigte Möglichkeit, die Steuerung des LEGO Super Heroes Batmobil (76112) zu programmieren. Mit eingeschlossen sind Spezial-Moves und Soundeffekte. Die Programmierung erfolgt über die aus LEGO Boost bekannten Steuerungselemente.

Die individuelle Steuerung funktioniert derzeit leider nur für das ferngesteuerte Batmobil, nicht für die ebenfalls mit LEGO Powered Up Teilen ausgestatteten LEGO City Züge.

Information des Entwicklerteams:
Wenn du gerne mit deinem Batmobil spielst, wirst du dich bestimmt über die neuen Funktionen freuen, an denen das Entwicklerteam in letzter Zeit so fleißig gearbeitet hat. Jetzt kannst du dein Batmobil so anpassen und programmieren, dass es tolle Tricks zeigt, und außerdem die passenden Geräusche und Bewegungen auswählen. Einfach stark!
Darüber hinaus haben wir dir das Navigieren in der App erleichtert und dabei auch gleich noch einige Fehler behoben.