Der Modehändler Ernsting’s Family informiert derzeit seine Kunden über die Webseite über den Rückruf von zwei LEGO Ninjago T-Shirts für Kinder (Hersteller: Kabooki A/S). Man sei im Hinblick auf Qualitätsanforderungen und Sorgfaltspflicht gegenüber seinen Kunden kompromisslos. Deshalb habe das Unternehmen zwei Kinder LEGO Ninjago T-Shirts (Order: 556326 /Artikel-Nr. 460125 und Order: 556327/Artikel-Nr. 458983) aus dem Verkauf genommen.

Durch Eigenkontrollen habe man festgestellt, dass der schwarze Druck (vorn/außen auf den Shirts) einen gesundheitsgefährdenden Azofarbstoff enthalte, der den gesetzlichen Grenzwert überschreitet. Verschiedenen Medienberichten zufolge steht der Farbstoff im Verdacht, eine krebserregende Wirkung zu haben. Besonders für Kinder und Allergiker könne der Stoff gefährlich werden. Er können zudem die Aktivität und Aufmerksamkeit von Kindern beeinträchtigen.

Bereits verkaufte T-Shirts können in den Filialen von Ernsting’s Family zurückgegeben werden. Der Kaufpreis wird voll erstattet, heißt es auf der Homepage.

Vielen Dank an PROMOBRICKS Leser Sascha für den Hinweis.

Werbung

4 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here