Passend zum Kinostart von The LEGO Movie 2 sind in den beiden deutschen LEGOLAND Discovery Centre in Berlin und Oberhausen die LEGO Movie Days gestartet. Was es damit auf sich hat, habe ich mir am vergangenen Wochenende mit meiner Familie in Berlin angeschaut.

Im LEGOLAND Discovery Centre Berlin finden die LEGO Movie Days vom 2. Februar bis 27. März statt. In Oberhausen geht das Event vom 1. Februar bis 31. März. Laut Ankündigung auf den Webseiten beider Standorte unterscheiden sich die Veranstaltungen aber kaum voneinander.

Im Miniland haben sich die Helden aus The LEGO Movie 2 versteckt und wir hatten richtig Spaß, Berlin im Kleinformat nach Emmet und Co abzusuchen. Egal ob es  Batman war, der sich an ein Flugzeug hing oder ob es der Partybus war, welcher auf dem Dach des Sony Centers gelandet ist.

Gleich nach dem Miniland gab es mehrere Baustationen, an denen passend zum Kinofilm eigene Kreationen erstellt werden konnten. Diese konnten dann an einer großen Wand zur Schau gestellt werden. Das Mitnehmen der Modelle war leider nicht möglich.

Auch Emmet lief im LEGOLAND Discovery Centre Berlin umher, allerdings nur zu bestimmten Uhrzeiten. Diese wurden aber frühzeitig bekannt gegeben, damit insbesondere die kleinen Fans die Möglichkeit hatten, Emmet persönlich die Hand zu schütteln.

Insgesamt war es wieder eine schöne Zeit – und wir werden mit Sicherheit wiederkommen. Fast hätte ich vergessen, es zu erwähnen: Für die Sammler von Promobricks gibt es zu den LEGO Movie Days auch einen besonderen LEGO Duplo Sammelstein in der Fabrik.

Werbung

4 Kommentare

  1. Ich will am Sonnabend ins LEGOLAND Discovery Centre Berlin, mal sehen, ob es den Sammelstein dann noch gibt. Danke für die Information.

  2. Erwachsenenabende stehen auf der Website vom LDC Berlin: Termine für 2019: 31. Januar, 04. April, 16. Mai, 22. August, 26. September, 07. November, 12. Dezember

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here