Anfang August aktualisierte Amazon Deutschland seine Produktdatenbank. Eigentlich ein ganz normaler und alltäglicher Vorgang, doch dieses Mal mit einem für LEGO® sehr ärgerlichen Unterschied. Bei dem Daten-Update wurde eine ganze Reihe von neuen Sets für das erste Halbjahr 2016 bekannt, die noch nicht zur Veröffentlichung bestimmt waren. Zum Beispiel die Neuheiten aus den Bereichen LEGO® Architecture (vier neue Sets in 2016) und LEGO® City (Gefängnisinsel, Feuerwehrstation, …).

Freuen dürfen sich auch Fans von LEGO® Minecraft. Laut Amazon Produktdatenbank werden im ersten Halbjahr 2016 insgesamt vier neue Sets erscheinen, die trotz fehlendem Bildmaterial wieder jede Menge Spielspaß versprechen. Die Sets wurden übrigens kurze Zeit nach Bekanntwerden des Fehlers bei Amazon wieder gelöscht.

  • LEGO® Minecraft – The Iron Golem (21123)
  • LEGO® Minecraft – The End Portal (21124)
  • LEGO® Minecraft – The Jungle Tree House (21125)
  • LEGO® Minecraft – The Wither (21126)
  • Weitere Details wie Größe der einzelnen Sets, Verfügbarkeit oder Preis sind derzeit nicht bekannt.

    (via Eurobricks)

    TEILEN

    Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here