LEGO Marvel 2020: Diese Sets erscheinen im November/Februar

Bereits im Juni wurden die ersten offiziellen Bilder für eines der LEGO Marvel Super Heroes Sets für das Jahr 2020 veröffentlicht. Wobei schon damals bekannt gegeben wurde, dass das Set mit der Nummer 76144 Hulk Helikopter Rescue noch Ende 2019 erscheinen wird.

Allen Anschein nach möchte LEGO, und wahrscheinlich auch Disney, sich mit diesem Set das Weihnachtsgeschäft nicht entgehen lassen. Während im Juni nur die Set-Bilder veröffentlicht wurden, gibt es mittlerweile auch Bildmaterial der Verpackung.

Das Set wird direkt bei LEGO ab dem 26. November erhältlich sein (zumindest bestätigt dies der LEGO US Online Shop), aber auch andere Händler werden dieses Set liefern können – so zum Beispiel hat auch Smyths Toys das Set bereits im Online-Shop gelistet.

LEGO Marvel Super Heroes – Avengers Hulk Helicopter Rescue – 76144 – 485 Teile – 59,99 Euro

Wie bereits erwähnt, startet LEGO mit diesem Set die erste „Welle“ für 2020. Alle weiteren Sets sind für den 10.02.2020 angekündigt. Dabei wird es sich vorerst nur um Produkte von den Avangers und Spider-Man handeln – andere Themenbereiche aus dem Marvel Universum werden wohl noch im laufenden Jahr 2020 folgen. Hier jedoch erstmal die Übersicht für die Veröffentlichungen im Februar 2020:

BildSet-NummerSet-NameTeilePreis (UVP)Release-Termin
lego-marvel-76140-000176140Avengers: Iron Man Mech1489,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76141-000176141Avengers: Thanos Mech1529,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76142-000176142Avengers: Speeder Bike Attacke22624,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76143-000176143Avengers: Truck Capture44749,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-avengers-2020-76144-000176144Avengers: Hulk Helikopter Rettung48259,99 Euro26.11.2019
lego-marvel-76146-000176146Spider-Man: Mech1529,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-2020-76147-000176147Spider-Man: Vultures LKW-Überfall (4+)9324,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76147-000176148Spider-Man: Spider-Man vs. Doc Ock23429,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76148-000176149Spider-Man: Mysterios Bedrohung (4+)16334,99 Euro10.02.2020
lego-marvel-76150-000176150Spider-Man: Spiderjet vs. Venom Mech37139,99 Euro10.02.2020
Stamm-Autor
  1. Hallo,

    Was zum Geier sollen den die Mech‘s sein?
    Ist das wie bei Jurassic World mit dem Auto oder ist es das Star Wars Gegenstück zu den Baubaren Figuren? Stehe da gerade auf dem Schlauch gab es etwas Ähnliches schon?
    Brauch man das? Wie gut die Star Wars Figuren weiß man ja….50% Rabatt und liegen trotzdem wie Blei im Regal

    1. Frage ich mich auch die ganze Zeit schon. Da kommen auf jeden Fall ein paar schöne Sets, zumindest vom Namen her. Bilder wären in jedem Fall hilfreich.

  2. Hm ob die Sets noch jemanden anlocken? Der Avengers und Spiderman Film ist ja doch schon etwas her.
    Bei Sets zu Filmen auf eine zweite Welle zu setzen halte ich für gefährlich. Da muss der Film schon ein wahrer Dauerbrenner sein oder Kultstatus wie Star Wars und Harry Potter haben.
    Wie sagt man so schön: Der Drops ist da schon gelutscht.

  3. Wenn Lego Sets zu Endgame rausgebracht hätte die auch wirklich etwas mit dem Film zu tun gehabt hätten wäre es sicher sinnvoll gewesen, aber das?
    Das ist nix für Sammler oder Kinder.

  4. Stimme Wubaron da zu, als Merchandising für Filme taugt eine zweite Welle wenig wenn der Film schon längst aus den Kinos und aus dem Gedächtnis ist, Also den großen… nach dem Kinoerlebnis hol ich mir das Set Effekt… der ist dann eher weg. Auch wenn Endgame ein guter Film ist und Ich die Sets bzw Figuren sehr cool finde wie die Weißen Anzüge.
    Aber Lego hat ja immer Super Heros Sets im verkauf auch wenn gerade kein Film dazu läuft… ggf laufen die Sets da so mit.
    Ich bin auf jedenfall auf Fotos gespannt

    1. Genauso wird’s gemacht. Aber die wird schweineteuer sein, weil wahrscheinlich jeder auf diese Idee kommt.
      Und in den Bricklink-Shops gibt’s dann haufenweise trans-orange Windscreens und Rotorblätter zum Schleuderpreis.

  5. Ich fürchte diese Marvel-Welle ist recht uninspiriert, gerade was die Fahrzeuge/Gebäude etc. angeht ist das keine Sternstunde von Lego sondern eher alles auf die Lizenz-Minifiguren fixiert. Ich persönlich finde Lego verpasst hier gerade bei den Kindern eine Chance, denn wegen der Lizenz werden viele „nicht-Lego-affine“ Kinder damit in Berührung kommen die man positive überraschen könnte: Wir sind keine zweidimensionale Action-Figur Plastikklötze die drei Funktionen haben und sonst so bleiben wie sie sind. Aber was soll man denn aus diesen 50Euro Hubschrauber machen? Sanctorum und diese Spider-Man Brücke sind positive Gegenbeispiele.

  6. Ich erwarte bei den Mechs etwas ähnlich Bionicle, Hero Factory/ Star Wars Buildable Figures was für mich dann wieder eine kleine Enttäuschung wäre.

  7. Natürlich wird mit der Marvel Franchise als Disney Sublizenz weiter die Kuh gemolken, obwohl die Filme schon längst in Vergessenheit geraten sind. Das ist fast so schlimm wie die 2. Welle von LEGO Movie 2 Sets. Die paar exklusiven Minifiguren sind nett, aber das 8. Spider-Man vs. Doc Ock Set finde ich unnötig. Ich vermute, dass diese 10€ Mech Sets die neuen „Mighty Micros“ werden… nur Füller. Schade, dass Quantität wichtiger ist als Qualität und Kriegsfilme als Inspiration für Kinderspielzeug moralisch gut gehalten werden.
    Bin mal gespannt auf die 2020 HP Sets. Da kriegt man wenigstens was für seine Scheine weil WB scheinbar nicht so geldgierig ist.

    1. @ R0Sch:

      Ich stimme dir überwiegend zu, aber inwiefern ist das MCU jetzt mehr Gewalt/Kriegslastig als HP, Star Wars, Overwatch, Ninjago, DC? Und auch bei den klassischen Themen wie Ritter, Piraten und Western ging es zur Sache. Lego war nie frei von diesen Themen und die Forderung danach ist auch irgendwie utopisch.
      Kinder werden immer auch Kampf und Konfrontation spielen, das liegt in der Natur des Menschen. Ich finde die Moralkeule da deplaziert.

  8. Kann es sein das bei 76147 und 76149 der Preis falsch ist?
    Das sind 4+ Sets, die im Vergleich zu den anderen neuen Sets mehr als den doppelten Steinepreis haben.

  9. Das Set scheint nur für Rescue und die Chitauri-Figuren interessant zu sein, der Rest ist meh. Und ich kann nicht sehen für was die UVP von 59,99€ angesetzt wurde.

    Die Auflistung klingt auch alles andere als nach brauchbaren Sets.
    Ich kann die Markforschung von Lego nicht nachvollziehen. Jedes Kind das die Spiderman-Filme, Comics oder Trickserien auch nur oberflächlich kennt weiß das Spidy keine überdimensionierten Mechs benötigt oder nutzt.
    Genauso unnötig wie die 4+ Sets zu Lizenzthemen. Welcher Vierjährige schaut den bitte MCU, Star Wars oder Jurassic World?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.