Aktuelle LEGO Magazine: Hidden Side – Ninjago – Batman

Der kleine LEGO Spaß aus dem Zeitschriftenhandel. Jeden Monat neu.

LEGO Magazine des Blue Ocean Verlages (Foto: PROMOBRICKS)
LEGO Magazine des Blue Ocean Verlages (Foto: PROMOBRICKS)

Bei meinem Einkauf vor dem Wochenende habe ich mir drei aktuelle LEGO Magazine gekauft: das neue LEGO Hidden Side Magazin, das LEGO Ninjago Magazin sowie das neue LEGO Batman Magazin. Das neue LEGO Star Wars Magazin stellen wir im Blog separat vor.

LEGO Hidden Side Magazin (April/Mail 2020)

Auf das neueste LEGO Hidden Side Magazin hatten sich schon einige Leser gefreut, jedoch wurde das Veröffentlichungsdatum um eine Woche nach hinten verschoben. Nun gibt es das Heft mit der Nummer 5 im Zeitschriftenhandel.

Neben dem typischen Inhalt rund um Comics, Spiel und Werbung für LEGO Produkte befinden sich zwei Zugaben im Heft. Einmal eine LEGO Hidden Side Minifigur und ein LEGO Ninjago TCG 5 Booster mit Sammelkarten.

Besessene Motorradfahrerin als Zugabe

Die Minifigur im Heft können wir uns gern etwas genauer anschauen. Die besessene Motorradfahrerin ist nicht unbekannt und ist auch im Set „LEGO Hidden Side: El Fuego’s Stunt Truck (70421)“ dabei, jedoch nicht in der Geistervarinate. Der zusätzliche Kopf und die gelb-transparenten Geisterhaare sind in den Hidden Side Sets wie dem 70422 oder 70425 vorhanden. Lediglich diese Zusammenstellung im Heft ist „neu“.

Vorschau auf das nächste LEGO Hidden Side Magazin

Der Blue Ocean Verlag bleibt beim LEGO Hidden Side Magazin im zweimonatlichem Erscheinungsrhythmus. Neuen Lesestoff und eine neue Minifigur gibt es ab dem 09. Mai 2020 im Zeitschriftenhandel.

LEGO Ninjago Magazin (April 2020)

Auch für Ninjago Fans gibt es wieder ein neues Magazin im Zeitschriftenhandel. Hier ist es sogar schon die Nummer 61. Über den Inhalt muss ich nicht viel verlieren, jedoch gibt es nun nicht nur Sammelkarten im Magazin, sondern auch Sammelposter!

Als Zugabe darf sich der Käufer des Magazins neben der Minifigur des Eiskaisers auch über ein Booster-Pack zur aktuellen LEGO Ninjago Sammelkartenserie freuen. Als ganz besonderes Extra, gibt es nur in dieser Heft die goldene LE4 Karte – Digi Zane!

Der Eiskaiser als Zugabe

Als LEGO Minifigur ist dem Ninjago Magazin der Eiskaiser beigelegt. Die Figur ist bereits bekannt und im Set „LEGO 70678 Ninjago Festung im ewigen Eis“ enthalten. Wer also nur die Figur recht cool findet, muss nicht das knapp 100 Euro teuere Set kaufen – sondern nur 3,99 Euro für das LEGO Magazin ausgeben.

Vorschau auf das nächste LEGO Ninjago Magazin

Wie immer gibt es auf der vorletzten Seite des Magazins die Vorschau auf das nächste LEGO Ninjago Heft. Das Heft mit der Nummer 62 soll am 14. April erscheinen und wird als Zugabe wieder eine limitierte Sammelkarte beinhalten. Dazu gibt es noch LEGO Einzelteile, welche zu Cole als Minifigur mit „Cyber-Hammer & Katana“ zusammengesteckt werden können.

LEGO Batman Magazin (April/Mai 2020)

Auch Batman gibt es wieder im passendem LEGO Magazin. Wobei dies fast zweideutig ist, denn auch als Minifigur ist Batman (mal wieder) vorhanden. Als zweite Zugabe gibt es fünf Sammelkarten im Booster für das LEGO Batman Sammelkartenspiel.

Vorschau auf das nächste LEGO Batman Magazin

Ich spare mir die Vorstellung der Batman Minifigur und komme gleich zur Vorschau auf das nächste Magazin. Denn dort gibt es für einige Fans vielleicht eine interessantere LEGO Minifigur – der Riddler! Passend dazu ein Safe mit Geld und goldenem Brecheisen. Auch wenn es im Heft nicht erwähnt ist, laut Webseit des Blue Ocean Verlags wird das neue LEGO Batman Magazin mit der Nummer 9 am 19. Mai 2020 erscheinen.

Stamm-Autor
  1. Also, die Bikerin passt ja fast in alle drei Serien und ist zudem noch richtig cool, erst recht in der besessenen Form und JB als nächstes hat auch was. Daß mit dem Eiskaiser eine relativ Seltene Figur dem Heft beiliegt finde ich schon klasse, vor allem für Sammler (3,99 statt 100 €)! Ok wieder ein Cole, gibt es eigentlich irgendwelche Erhebungen welcher Ninja am häufigsten in Polybags war? Ich glaube Cole liegt da ganz weit vorne! Batman Magazin mit Batman Minifig, oooookay nicht der Brüller, zumindestens nicht als Standart Version! Als Bat-Lantern vielleicht, oder einfach mal einen nicht häufigen Schurken (Clayface Killercroc oder King Shark), aber der Riddler im nächsten Heft ist auch nicht ganz schlecht, doch warum ohne Fragezeichen Zepter, das gab es doch schon und es war cool!

    1. Ich würde eher sagen, das Kai am meisten da rein gelegt wird. Hatte mir auch das Heft gekauft, um den Eis Kaiser zu bekommen. Auch wenn wir eine Akita viel lieber gewesen wäre! ^^

  2. Ja das Fuchs Mädchen wäre auch eine tolle Figur, gibt es, glaube ich, auch nur in einem Set. Also ich denke, das Cole die Polybags anführt! Wenn ich die „Ninja Waffenkammer“ auf mache, fallen mir locker ein Dutzend verschiedene „Hämmer“ entgegen, aber das ist nur meine eigene Einschätzung. Vielleicht macht sich ja wirklich mal jemand die Arbeit.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.