Sieben Jugendliche aus Paderborn haben eine Leidenschaft und die heißt LEGO Stop-Motion-Filme zu drehen. Ihr jüngster Projekt nimmt die Zuschauer mit zu einem spannenden Abenteuer des berühmtesten britischen Geheimagenten der Welt, James Bond oder noch besser bekannt als 007.

„Angelehnt an die bekannten Bond-Filme haben wir unsere eigene Geschichte des berühmten Agenten kreiert. Neben einer detaillierten London Kulisse aus LEGO Steinen dürfen sich Kenner auf liebevoll umgesetzte Szenen aus den originalen Filmen freuen: Nachgestellt wird unter anderem die bekannte Ski-Verfolgungsjagd aus „Der Spion, der mich liebte“ und auch der voll ausgestattete Aston Martin mit all seinen Gadgets darf nicht fehlen. Der Film setzt sich aus über 10.000 einzelnen Fotos zusammen, die innerhalb eines Jahres entstanden sind“, schrieb mir Tim Olszewski vom Hundbrax Lego Movies Team.

Interessante Einblicke bietet das Making-of zum LEGO James Bond Film, darunter sind auch zahlreiche Blicke hinter die Kulissen.

2 KOMMENTARE

  1. Wie lange wünsche ich mir Lego Artikel zu James Bond; Lego bringt doch aktuell spezielle Artikel zu England, im speziellen London heraus, warum passiert in Richtung James Bond nichts? Würde mich freuen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here