LEGO Inside Tour 2022: Anmeldung ab 26. Oktober möglich

Am kommenden Dienstag, den 26. Oktober 2021, habt ihr wieder die Möglichkeit, euch zur LEGO Inside Tour 2022 anzumelden. Unter diesem Link könnt ihr euch ab 10 Uhr morgens einschreiben, geschlossen wird die Anmeldung am 29. Oktober, ebenfalls um 10 Uhr. Der Preis liegt wie zuletzt bei 14.500 DKK, was umgerechnet 1.948,82 Euro entspricht. Beachtet, dass eure Registrierung nicht auch eure Teilnahme zur Folge hat. Aufgrund der großen Nachfrage werden die Teilnehmer unter allen Anmeldungen ausgelost. In den letzten Jahren zeigte sich, dass hier die frühen Anmeldungen bevorzugt werden. An diesen vier Terminen findet die LEGO Inside Tour 2022 statt:

  • 18.-20. Mai 2022
  • 1.-3. Juni 2022
  • 31. August – 2. September 2022
  • 14.-16. September 2022

Was ist die LEGO Inside Tour 2022?

Seit mehreren Jahren findet Billund in Dänemark die sogenannte LEGO Inside Tour statt. Bei der zweieinhalbtägigen Veranstaltung, die zugegebenermaßen nicht ganz billig ist, erwartet LEGO Fans ein vollgepacktes Programm und ein Blick hinter die Kulissen des Klemmbausteinherstellers aus Dänemark. Neben Treffen mit dem CEO oder anderen hohen Führungskräften stehen auch mehrere Produktionsstättenbesichtigungen, ein Besuch des LEGO Idea Hauses samt der sagenumwobenen Vault mit allen jeher produzierten LEGO Sets, Meet&Greets mit LEGO Designern, ein Besuch des Mitarbeitershops und mehr auf dem Programm.

Übernachtet wird im LEGOLAND Hotel, ein Ticket für den LEGOLAND Park ist ebenfalls im Preis inbegriffen. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein spezielles LEGO Inside Tour Set, das auf Ebay und Co. traditionell astronomische Preise erzielt, sofern man es denn verkaufen möchte. Einen ausführlichen Erlebnisbericht unseres Lesers Markus von der LEGO Inside Tour 2019 könnt ihr hier nachlesen.

Habt ihr bereits an einer LEGO Inside Tour teilgenommen oder habt es in Zukunft vor? Teilt uns in euren Kommentaren gerne eure Gedanken dazu mit!

10 Kommentare zu „LEGO Inside Tour 2022: Anmeldung ab 26. Oktober möglich“

        1. Es geht schon aus dem Artikel hervor – denn so Preise sind ja für gewöhnlich Veranstaltung pro Person – man will es halt nur nicht wahrhaben 😉
          Daher begrüße ich Deine Nachfrage auch haha. Somit ist es wirklich GANZ KLAR.

          Der Preis ist ganz schön hart, wenn man bedenkt, dass zwar Übernachtung und so drin sind, aber Anreise ja auch nicht.
          Und ich sag mal… alleine würde ich jetzt nicht hinwollen, mit meiner Frau schon. Dann sind das schon 4.000+ Euro.
          Dafür kann man ganz schön schönen Urlaub machen!
          Oder wie viel LEGO man dafür auch kaufen könnte haha ^.^ Oder nen Auto… oder so.

          Das ist wohl eher was, was man sich wünscht und am besten geschenkt bekommt von der ganzen Familie und allen Freunden und Arbeitskollegen und Crowdfounding-Unterstützern 😉

  1. Meine Frau und ich haben 2016 teilgenommen und wir bereuen nicht einen Cent. Klar sind 4000€ für 2 Teilnehmer echt viel – aber es war ein „once in a lifetime“ Erlebnis und daher gerechtfertigt. Und jeder der sich mal mit den Legoland Billund Hotelpreisen in der Saison beschäftigt hat, weiß woher der Preis kommt

  2. Hm, hatte ich noch nichts von gehört, bin noch nicht allzu lang wieder dabei mit Lego zu bauen, klingt aber echt interessant.

    Werde bis Dienstag mal überlegen ob es mir das wert ist…

  3. 4000€ für zwei Personen ist doch fair. Da sind normale Wochenende Urlaub schon mal teurer, da hat man Dan aber nicht die Tour und die Eindrücke dabei. Also ich versuche es noch einmal einmal muss es ja klappen.

  4. Wird der Sohnemann (12) auch mit €2000.- berechnet oder kostet es weniger für Ihn?
    „LEGO fans taking part in the tour must be at least 10 years old. Children and teenagers between 10 and 17 years must be accompanied by an adult participant.“
    MfG Daniel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top