LEGO Ideas: Held der Steine Laden als Modular Building

The Proficient LEGO Retailer: Eine Fan-Idee mit wenig Chancen auf eine Umsetzung als offizielles LEGO Ideas Set.

LEGO Ideas Held der Steine
LEGO Ideas Held der Steine Laden. (Fotos: il_davino)

Auf der LEGO Ideas Plattform wurde Anfang des Jahres ein kleines Modular Building Projekt eingereicht, welches auf den Namen „The Proficient LEGO Retailer“ hört. Einigen deutschen LEGO Fans wird das Gebäude sicherlich bekannt vorkommen, denn hierbei handelt es sich um das kleine Lädchen von Thomas Panke, besser bekannt als der „Held der Steine“. Eingereicht wurde die Idee von il_davino, einem Fan aus Frankfurt/Main.

Dieses Gebäude ist inspiriert von einem winzigen Eckladen voller LEGO in meiner Heimatstadt in Frankfurt am Main. Der Besitzer ist der sehr freundliche und fachkundige Thomas Pank. Er ist unter LEGO Fans und deutschlandweit auch als „Held der Steine“ bekannt. Wenn ich seinen Laden betrete, gibt er mir immer dieses besondere Gefühl. Aus diesem Grund habe ich als Erwachsener auch wieder angefangen, LEGO zu kaufen.

Auch wenn die Idee im Vergleich zu anderen vielversprechenden Einreichungen aus meiner Sicht (insbesondere die Inneneinrichtung) nicht besonders originell umgesetzt ist, erhält die Idee jede Menge Zuspruch. Seit Einreichung Ende Januar konnte il_davino bereits knapp 2.500 Stimmen für seine Modell gewinnen – für drei Wochen ist das kein schlechtes Ergebnis.

Umsetzung sehr fraglich

Es kann auch sehr gut sein, dass der kleine LEGO Laden die 10.000er Hürde erreichen wird. Allerdings wird das LEGO Ideas Team vermutlich einen Teufel tun, das Projekt aus den bekannten Gründen in ein reales LEGO Ideas Set umzusetzen. Trotz allem ist die Aktion witzig.