Morgen früh wird ab 9 Uhr mit dem Bugatti Chiron (42083) das neue LEGO Technic Supercar der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dabei sind die beiden CEOs von LEGO und Bugatti, einige ausgewählte Auto-Motor-Journalisten sowie die Teilnehmer der LEGO Fan Media Days 2018. Wir sind seit Dienstagabend in Billund unterwegs und haben bereits einige spannenden Themen entdecken können, die in den nächsten Tagen hier im Blog online gehen werden. Einige Beiträge aus Billund haben wir bereits veröffentlicht.

Wie wir erfahren haben, wird bei der Präsentation des Bugatti Chiron morgen Vormittag nicht nur das LEGO Technic Modell zu sehen sein, sondern auch ein echter Bugatti Chiron – und der wurde heute Mittag vor das LEGO House gefahren, versteckt in einem weißen Lieferwagen mit deutschem Kennzeichen. Lediglich ein kleines Schild an der Frontscheibe des Führerhauses gibt Aufschluss auf den Inhalt: Fahrzeugsondertransport.

Offizielle Set-Bilder und Review ab 9.30 Uhr auf PROMOBRICKS

Ich bin morgen ab 8.30 Uhr im LEGO House und werde euch von dem Presse-Event so ausführlich wie möglich berichten. Der Spielwarenhersteller selbst ab 9 Uhr einen offiziellen Live-Stream anbieten. Die ersten Set-Bilder sowie Details zur Verfügbarkeit gehen ab 9.30 Uhr bei uns online. Auch ein ausführliches Unboxing und ein Set-Review können wir euch nach Ablauf des Embargo zur Verfügung stellen.

15 KOMMENTARE

    • Sind ja schon Bilder vom Karton und aufgebautem Modell auf Insta zu sehen. Er ist etwa 10 cm länger als der Porsche und auch wieder in einzelnen Kartons verpackt, welche wie ein Puzzle ein Bild des Bugattis ergeben 😉

  1. …. vorallem ist ja bis auf die verbaute Technic alles bekannt. Mittlerweile dürfte jeder interessierte Lego Technicer den Karton und das fertig zusammengebaute Modell gesehen haben…. gab ja nun genug Fotos auf facebook in den letzten Tagen 😀 😀

  2. Ich bin heiss drauf. Hat jemand Erfahrung mit dem Expressversand von Lego? Wenn Mann morgen mit Express bestellt, wie hoch stehen die Chancen dass Samstag geliefert wird? Will das Ding.

    • Na ja ich würde nicht drauf hoffen. War zuletzt bei den neuen Star Wars Sets extrem kurz aber von Freitag auf Samstag ist sehr optimistisch. Besser dann wenn möglich in einen Lego Store fahren wenn der dort auch Verfügbar ist und da kaufen (lieber vorab beim Store anrufen).

    • Es gibt immer einen der etwas viel schlechter machen und günstiger Verkaufen kann. Wer hat den die Entwicklungskosten? Lepin mit Sicherheit nicht. Top Lego Artikel billig nachbauen und in mangelhafter Qualität auf den Markt schleudern das ist alles was die können! Bei mir kommt so ein Kram nicht ins Haus!

      • Stimme da 100% zu.
        Diejenigen die sagen, dass Lego zu teuer ist WEIL es ja Lepin so viel günstiger anbietet, die haben wirklich gar nichts verstanden und unterstützen Produktpiraterie, die aus diversen Gründen günstiger ist und nicht einer davon hat was Gutes an sich

  3. Hoffentlich crasht die Lego Seite morgen nicht bei all den Bestellungen…
    Nur komisch das der Countdown bist halb 12 mittags get und nicht bis 9…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.