LEGO Frozen 43197 Ice Castle enthüllt!

Lange Zeit hielten sich Gerüchte über ein neues Disney Schloss in der LEGO Community. Gestern wurde nun das neue LEGO Frozen 43197 Ice Castle offiziell enthüllt. Das Set ist ab 01. Juli verfügbar und kostet 209,99 Euro. Schon jetzt ist Elsas Schloss im LEGO Online Shop gelistet.

LEGO Frozen 43197 Ice Castle

Das LEGO Frozen 43197 Ice Castle besteht aus 1709 Teilen und beinhaltet folgende Figuren: Elsa, eine zweite Elsa in königlichen Gewändern, Anna, Kristoff und Schneemann Olaf. Außerdem sind noch vier Snowgies enthalten.

  • Set-Nummer: 43197
  • Thema: LEGO Disney
  • Bezeichnung: The Ice Castle
  • Teilezahl: 1709
  • Figuren: 5
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Juli 2021
  • Verfügbarkeit: LEGO
  • Empfohlenes Alter: 14+
  • UVP: 209,99 Euro

LEGO Disney Frozen 43197 Der Eispalast: Die Setbeschreibung

Ältere Kinder und Erwachsene werden das LEGO® ǀ Disney Modell „Der Eispalast“ (43197) gerne bauen. Das Spielset beinhaltet ein anspruchsvolles Modell mit vielen Details aus den Filmen, ein kleineres Modell von Schloss Arendelle sowie eine gedruckte Bauanleitung. Digitale Instructions PLUS sind ebenfalls verfügbar.

Außergewöhnliches Bauerlebnis
Fans der Filme werden das Schloss mit der zweigeteilten geschwungenen Treppe, die zum Thronsaal führt, den glitzernden Eisspringbrunnen und den Balkon sofort wiedererkennen. Baumeister können viele Stunden damit verbringen, das Modell zu bauen, alle Details zu entdecken, mit dem Palast zu spielen und ihn auszustellen.

Auffälliges Modell
Dieses ebenso hohe wie anspruchsvolle Modell wird Fans viele Stunden beschäftigen. Das Set beinhaltet die Disney Figuren Anna, Elsa (in ihrem Krönungsgewand und in ihrem legendären Outfit), Kristoff und Olaf sowie 4 LEGO Mini-Schneemänner. Dieses Set aus mehr als 1.700 Teilen ist ein tolles Geschenk, das jüngere und ältere Fans der Eiskönigin aus den Disney Filmen gleichermaßen anspricht.

  • Begeistere einen Fan mit dem herausragenden LEGO® ǀ Disney Set „Der Eispalast“ (43197). Dieses tolle Geschenk ruft älteren Fans der Eiskönigin ihre Lieblingsszenen aus den Disney Filmen in Erinnerung.
  • Erschaffe ein eindrucksvolles Modell des legendären Schlosses mit der prächtigen Treppe, dem großen Saal und dem Eisspringbrunnen. Das Set beinhaltet 9 Charaktere, darunter auch 4 Spielfiguren und die LEGO® Figur Olaf.
  • Dieses fantastische LEGO® ǀ Disney Set steckt voller fantastischem Zubehör. Neben einem baubaren Mini-Modell von Schloss Arendelle ist auch ein Buddelschiff enthalten. Tolles Modell zum Spielen und zum Nachstellen von Filmszenen
  • Jeder Fan der Eiskönigin ab 14 Jahren wird dieses ebenso außergewöhnliche wie anspruchsvolle Disney Modell lieben. Der detailreiche Palast aus mehr als 1.700 Teilen ist ein fantastisches Geschenk für jeden Fan.
  • Der Eispalast ist 65 cm hoch, 35 cm breit und 19 cm tief. Das Modell ist ein spektakulärer Blickfang und lädt zu unzähligen fantasievollen Rollenspielen ein.

18 Kommentare zu „LEGO Frozen 43197 Ice Castle enthüllt!“

  1. Erste Gedanke: ganz schön „schlicht“… naja, hinten gehts ja noch. Danach hab ich den Preis gesehen und bin fast vom Stuhl gekippt.

  2. Erinnert mich an das 300€ Spiderman Set. Man weiß jetzt nicht was das darstellen soll, also Spielset oder Sammlerset. Das Personal der Marketingabteilung bei Lego sollte mal ausgetauscht werden Ansonsten müsste man mal weitere bzw. bewegte Bilder abwarten. Bis jetzt sieht es etwas „leer“ aus wie ich finde.

    Die Türen werden mit Aufkleber versehen oder? Der Rest sieht nämlich irgendwie nach Druck aus

  3. Wow. Das ist ein echt tolles Modell!

    Wenn ich es mir kaufen würde, wäre das ein Vitrinenmodell und kein Spielmodell. Deswegen zögere ich mit meiner Freude. Denn transparente Teile werden seit ca. 2 Jahren aus einer weicheren Kunststoffmischung als zuvor gefertigt. Ich frage mich, wie oft ich die ganzen großen blau-transparenten Teile beim Kundenservice nachliefern lassen muss, bis dann endlich alle ohne hässliche Kratzer sind?

    Beim zweiten Hinsehen scheinen das jedoch keine normalen blau-transparenten Teile zu sein, sondern Teile in der recht neuen Farbe „Satin Trans-Light Blue“ (BrickLink-Name), oder? Gibt es schon Erfahrungswerte, wie stark große Teile dieser Farbe zerkratzt aus der Produktion kommen?

  4. Bei dem Preis ist der Lego R2D2 im Vergleich ja noch ein Schnäppchen.
    605 Teile mehr und 10€ günstiger.
    Beide mit Disney Lizenz.

    Für mich ist das Schloss also der Knights of Ren Transport bzw. General Grievous Starfighter der Mädchen Princess Welt.

    Schade; hätte in meinen Augen besseres verdient. Wäre eh schöner im Format des Disney Castle (ca. zweineinhalb mal so viele Steine) gewesen. Auch dieses war auch schon wesentlich günstiger.

    1. Guck Dir mal die Größe der Teile an. Das ist eine ganz andere Hausnummer als die Fisselsteine bei R2. Also lasst endlich den albernen Teilevergleich sein.

        1. Mathias Kammann

          Das kann man auch anders sehen. Ich bezog mich auf die unausgewogene Preisfindung bei Lego zurzeit. Daher auch der Vergleich zu drei Star War Sets.
          Wenn ihr die UVP für angemessen haltet hat Lego doch alles richtig gemacht. Viel Spaß mit dem Set.

  5. Im Juli? Hoffentlich schmilzt es nicht. XD
    Also für mich, der weder frozen noch mini-dolls mag, ist es nur eine Überlegung wert weil ich die Minifiguren von Anna und Elsa aus der Disney Sammelserie hab. Und für kristoff fällt mir schon was ein.
    Mir gefällt zwar immer noch nicht was Disney aus der original Geschichte gemacht hat, aber einen Eispalast find ich schon klasse. Passt auch gut zur Eiskönigin von den Sammelfiguren.

  6. Ich finde es sooooo schade das keine minifiguren dabei sind. Die gab es ja schon in der sammel serie. Das hätte so gut gepasst.

  7. schönes Set… die Zielgruppe würde es feiern… andererseits… zahlen müssen es die größeren…
    120€ wäre Okay. Mehr würde ich nicht ausgeben wollen…

  8. Das Produktfoto sagt schon alles: Das Mädchen hats neben sich stehen und beachtet es gar nicht weiter. Hauptsache es wird gekauft, denkt sich da Lego wohl. Das ist weit davon entfernt, was für so einen Preis drin sein sollte: Wo ist das Schneemonster? Wo sind die anderen wichtigen Figuren (die fiesen Typen z.B.) und der Schlitten? Meine Kids haben ihre Eispaläste schon lange wieder zerlegt und werden wohl kein Interesse an dem Ungetüm haben.

    1. Bummy Blunt

      Die Dame mag es gemütlich, wertig und liest gerne. Sie muss das Set nich permanent betrachten, und weiß doch, dass es neben ihr steht und schön aussieht. Schneemonster und fiese Typen sind ihr zu albern. Ich glaube, ich mag sie.

  9. Ich finde das ist echt schön geworden. Leider ein wenig hochpreisig. Zu einem guten Kurs wäre es aber eine Überlegung wert.

  10. knusperjochen

    Die Eiskönigin ist doch schon lang durch, mich wunderts das dafür so spät erst ein großes Schloss kommt (gefühlte 10 Jahre zu spät).
    Die angepeilte Zielgruppe kanns sich nicht leisten bzw. ist für ein Spielmodell zu teuer.
    Und der Rest der erhofften Käufer winkt ab, weil sie mittlerweile entweder aus dem Eiskönigin-Alter raus sind, oder kein Interesse an Lego mehr besteht.
    Mit Elsa lockst du doch heut kein Kind mehr hinter dem Ofen hervor…

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top