Im Jahr 1984 gab es überhaupt keine Neuheiten für die LEGO Eisenbahn, aber auch keine entfallenen Sets. Das Programm von 1983 wurde unverändert fortgeführt. Die Schwerpunkte in diesem Jahr lagen eindeutig bei der Einführung der Ritter-Themenwelt sowie der ersten Generation des Pneumatic-Systems für LEGO Technic.

In der LEGOLAND Stadt kam das Cargo-Center (6391) heraus, welches ebenso wie das Works-Center (6383) lange Zeit als US-only Set angesehen wurde. Tatsächlich wurden aber beide Sets bei Vedes und Spielzeug-Ring als Sondersets verkauft, wenngleich nur für kurze Dauer.

Die nachfolgenden Beiträge zur Geschichte der LEGO Eisenbahn sind eine chronologische Zeitreise durch die Jahre 1978 bis 1991, mit Ausblick in beide Richtungen. Fortsetzung folgt …

Eine Übersicht aller LEGO Eisenbahn Artikel gibt es hier.

4 KOMMENTARE

  1. Cool, ich hab noch die 3 kleinen Ritter Sets, den Motorradladen und das Lego Technic Set noch aufgebaut. Bahnhof und Zug sind abhanden gekommen oder wurden mal verkauft. Wahnsinn, da war ich 5 Jahre alt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.