Heute Nachmittag wurde das LEGO Creator Expert Downtown Diner (10260) offiziell vorgestellt, seit wenigen Minuten ist auch die deutsche Set-Beschreibung im LEGO Online-Shop zu finden – und damit auch das Set selbst dort gelistet.

Offizielle deutsche Set-Beschreibung:

Komm ins LEGO® Creator Expert 10260 Amerikanisches Diner für eine große Portion Spaß und Überraschungen. Dieses tolle Modell enthält abnehmbare Gebäudebereiche für den einfachen Zugang zum Innenraum, in dem sich ein Diner im Stil der 50er-Jahre mit einem großen Rundbogen-Frontfenster, roten Barhockern, Jukebox, Tresen und offener Küche befindet. Auf der mittleren Etage gibt es ein Fitnessstudio mit Boxring, Boxsack und Kraftraum. In der obersten Etage ist ein Tonstudio mit Aufnahmekabine, Mischpult und Schrank für Erfrischungen eingebaut. Die rosa-türkise Fassade im Streamline-Moderne-Stil trägt ein großes DINER Schild. Zu den weiteren äußeren Merkmalen gehören Rundbogenfenster, Balkone und eine Treppe sowie ein rosa Cabrio und ein detaillierter Gehweg inklusive Briefkasten, Parkautomat, Blumentöpfen und Straßenlampe. Dieses faszinierende Sammlerstück verspricht ein anspruchsvolles und lohnendes Bauerlebnis – mit einem Hauch Nostalgie und Charme. Enthält 6 Minifiguren.

– Enthält 6 Minifiguren: einen Koch, eine Kellnerin, einen Boxer, einen Rockstar, einen Manager und einen Bodybuilder.
– Das dreigeschossige Amerikanische Diner glänzt mit zahlreichen Details aus Steinen: detaillierte rosa-türkise Fassade im Streamline-Moderne-Stil mit großem DINER Schild, Außentreppe, Rundbogenfenster, Abflussrohr, Balkone, dekorative Dachverkleidung, zu öffnendes Oberlicht und Dachterrasse, plus detaillierter Gehweg mit Briefkasten, Parkautomaten, Blumentöpfen und verzierter Straßenlampe. Das Set enthält außerdem ein rosa 50er-Jahre-Cabrio.
– Im Erdgeschoss befindet sich ein Amerikanisches Diner-Restaurant im 50er-Jahre-Stil mit einem großen Rundbogen-Frontfenster, roten Barhockern, Sitzbänken, Jukebox, Bonbonautomaten, Tresen, zwei Sodaspendern und einer Küche mit Kaffeemaschine, Herd und Dunstabzugshaube.
– Auf der mittleren Ebene befindet sich ein Fitnessstudio mit Boxring, Boxsack, Kraftraum, Wasserspender und Wanduhr.
– Auf der obersten Ebene befindet sich ein Tonstudio mit Aufnahmekabine, schalldichten Wänden, Mischpult und Schrank für Erfrischungen.
– Geh auf Spritztour mit dem stylischen Cabrio und besuch das Diner, wo Fast Food und Musik auf der Karte stehen.
– Hilf dem Koch, das schnellste Fast Food der Stadt zuzubereiten, während die Kellnerinnen auf Rollschuhen die Bestellungen aufnehmen.
– Absolviere ein paar Runden im Boxring des Fitnessstudios oder powere dich am Boxsack aus.
– Öffne das Oberlicht und lausche, wie ein neues Hitalbum entsteht.
– Als Zubehör sind Rollschuhe, eine Gitarre, eine Goldene Schallplatte und eine baubare Hantel enthalten.
– Entferne einzelne Gebäudemodule, um Zugang zum detailreichen Innenbereich zu erhalten.
– Dieses Set enthält mehr als 2.480 Steine und ist geeignet ab 16 Jahren.
– Zierelemente, die neu im Januar 2018 erscheinen, sind eine dekorierte Tür, ein Album-Cover, viele rosa-türkise Elemente, eine doppelgesichtige Minifigur mit singendem und lächelndem Gesichtsausdruck.
– Besondere Elemente, die neu im Januar 2018 erscheinen, sind Blumenstiele und Blumenköpfe, 1×3 Jumper, 2×2 Fliesen mit 2 Noppen und ein Minifigur-Körper mit Boxhandschuhen.
– Sammle und baue eine ganze Stadt mit der Serie LEGO® Creator Expert „Bauen mit Modulen“, die 10243 Pariser Restaurant, 10246 Detektivbüro und 10251 Steine-Bank sowie 10255 Stadtleben enthält.
– Das Modell ist über 34 cm hoch, 25 cm breit und 25 cm tief.

11 KOMMENTARE

  1. Sehr sehr schönes Modell . Mag zwar nicht so richtig in bestehende Städte so passen ,aber man kann ja so gesehen nun langsam damit einzelne Viertel und Zeitzonen präsentieren . Also für mich steht die klare Kaufentscheidung fest . Weil finde selbst ein Ninjago City lässt sich in eine Stadt bauen .

  2. Interssant das unten bei den aufzählungen der sets das cinema schon fehlt… überlege es noch zu kaufen bevor es weg ist. Das diner ist klasse.

    • Mache es. Eigentlich hat Lego schon vor einer Weile bekanntgegeben, daß es eingestellt wird. Diese Aussagen sind zwar nicht immer zuverlässig, aber wenn weg dann weg.

  3. Oh Mann, ist das ein Kitsch. Friends meet Modular Buildings. Passt m.E. leider gar nicht zu den anderen Häusern. Schade. Werde ich mir dann denke ich nochmal überlegen !

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here