Auf meinem Apple iPad habe ich einige Spiele installiert, darunter ist auch die LEGO® City My City App (gibt es auch für Android-Tablets übrigens). Die kostenlose Kinder-App gibt es schon etwas länger zum Download, doch nach und nach werden die Inhalte aktualisiert. So gab es zum Jahresbeginn ein LEGO® City Sumpfpolizei-Update sowie eine neue Baustellen-Erweiterung (Abrissbirne). Gestern stand erneut eine Aktualisierung der App an. Passend zum Release der neuen LEGO® City Tiefsee- und Weltraum-Sets Anfang Juni wurde das Videospiel nun um ein Tiefsee-Abenteuer erweitert. Hier muss der Spieler mit einem Mini-U-Boot auf Schatzsuche gehen und sicher durch die stark zerklüftete Unterwasser-Landschaft navigieren. Kein einfaches Unterfangen, meine ersten Tauchversuche waren jedenfalls alles andere als erfolgreich.

In Kürze wird es ein weiteres Update geben: LEGO® City Weltraum. Das neue App-Icon verrät es bereits.

lego-mycity-app1

TEILEN

Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here