Passend zum Kindertag in dieser Woche hat der Spielwarendiscounter ToysRUs ab heute jede Menge Spielzeug im Angebot. Darunter sind auch einige LEGO Sets. Am interessantesten dürften natürlich die LEGO Sommer Neuheiten sein, unter anderem von LEGO City Arktis, LEGO Ninjago und LEGO Creator. Diese sind erst seit dem 25. Mai 2018 bei ToysRUs und im Fachhandel erhältlich.

Alle Angebote sind sowohl in den Märkten als auch im Online-Shop verfügbar.

Wenn ihr im Online-Shop von ToysRUs einkauft und hierfür unsere Partnerlinks im Text oder die Werbebanner nutzt, unterstützt ihr unsere Arbeit. An dem Verkaufspreis ändert sich für euch selbstverständlich nichts. Vielen Dank!

8 KOMMENTARE

    • Genau das wollen die meisten potenziellen Kunden sehen: Hohe Rabatte, die suggerieren, dass es ein absolutes Schnäppchen ist. Geiz ist und bleibt geil.
      Und da auf diese Weise sowohl Lego als auch die Händler den Absatz und damit den Umsatz ankurbeln können, wird die UVP oft recht hoch angesetzt. Der bereinigte Gewinn ist nachrangig, hohe Umsätze haben Priorität.

    • Lego setzt die Preise so hoch an, daß wir denken, mit den Rabatten ein Schnäppchen gemacht zu haben und immer noch genug dabei zu verdienen. Bei Müller.de gibt es ab dem 30.05. auf alle Spielwaren 20% Rabatt.

  1. Naja „Rabattjagd“ heizt Käufer / Käufe an. Die Eiligen zahlen den Vollpreis bei Lego. Danach wird schön mit Rabtten bein anderen Anbietern abverkauft :).

  2. Bei Lego braucht man doch jetzt schon gar nichts mehr zu kaufen, wenn es selbst nagelneue Sets, welche es erst ab 1. geben sollte, die schon mit bis zu 25% Rabatt gibt.
    Irgendwie wird der Markt nur noch mit Lego gefluttet und ich komme gar nicht mehr mit dem kaufen hinterher, soviel gutes erscheint dieses Jahr!

  3. Wenn das mit der hoch angesetzten UVP mal auf lange Sicht nicht nach hinten losgeht. Wer jetzt nach Schnäppchen sucht, der wird früher oder später über die Chinesen stolpern und eventuell bei deren Produkten hängen bleiben, weil man sich da eben nicht den Stress mit der Jagd nach Rabatten geben muss.

    Und da es Einige nie verstehen wollen: Nein, ich bin KEIN Fan der Plagiate. Ich kann es allerdings nachvollziehen, wenn der riesige Unterschied im Preis Interesse weckt. Und genau das sehe ich kritisch. Bsp: Den Rollercoaster gibt es momentan als Vorbestellung für 120€ inkl Porto. Das muss man nicht gut finden, doch den Kopf in den Sand zu stecken und das Problem zu ignorieren hilft auch keinem.

  4. Bei Müller gibt es ab morgen nicht nur 20% auf alle Spielwaren, sondern die haben exklusiv die neuen Go Kart Sets 4 Wochen vor allen anderen, die aktuell sogar reduziert sind.
    Also ab morgen nochmal 20% unter dem reduzierten Preis, dazu noch 3% Coupon für den nächsten Einkauf.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here