Die südkoreanische Supermarktkette Emart bietet ihren Kunden im November vier besondere LEGO Sets an. Dabei handelt es sich um eine exklusiv für Emart produzierte Limited Edition Reihe namens LEGO Bricks4me, die vier verschiedene Hunde umfasst. Diese wurden von dem  südkoreanischen LEGO Certified Professional Jae Won Lee entworfen.

Derzeit sind die Sets in alle Emart Märkten erhältlich. Ab einem Einkauf von LEGO Produkten im Höhe von umgerechnet rund 60 Euro gibt es eines der vier Hunde-Sets gratis dazu. Wie es aussieht, haben die Verpackungen keine übliche Setnummierung. Sie sind wie bereits erwähnt nur in Südkorea erhältlich.

Vielen Dank an Brickfinder für den Hinweis. Trotz der beschränkten Verfügbarkeit haben wir die Setbilder für euch zusammengestellt.

LEGO Brick4Me Dachshund – 104 Teile (Verfügbar ab 08.11.2018)

LEGO Brick4Me Yorkshire Terrier – 179 Teile (Verfügbar ab 15.11.2018)

LEOG Brick4Me French Bulldog – 116 Teile (Verfügbar ab 22.11.2018)

LEGO Brick4Me Welsh Corgi – 104 Teile (Verfügbar ab 29.11.2018)

14 KOMMENTARE

  1. Ich schließe mich an. Gibt es irgendwo eventuell die Anleitung? In anderen Farben wäre der Dackel ideal als Slinky aus Toy Story, den sie nie veröffentlicht haben…

  2. der „Dachshund“ (aka Dackel) ist genial, der sollte bitte als Bauanleitung existieren, wird aber von mir bestimmt auch so erbastelt, den kann man dann modular immer in 10cm-Stücken länger machen…

  3. Ich habe leider nicht genug Zeit und Lust das mit LDD oder sowas nachzubauen, aber der Dachs ist doch nun wirklich kein Hexenwerk – das sollte man doch auch ohne Anleitung hinbekommen 😉

    • Wikipedia meint dazu:
      Guten Appetit.

      Eine Chinesin hat mir aber gesagt, daß es eine Spezialität ist und man es deshalb ausdrücklich bestellen muß. Man bekommt es also nicht heimlich untergeschoben, obwohl man eigentlich Rind, Schwein oder Ente haben will.

      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hundefleisch
      Hundefleisch wird in einigen Ländern als Nahrung genutzt, zum Beispiel in Korea, Vietnam und einigen Regionen Chinas wie Guangdong, Guizhou und Jilin. Allerdings hat sich in vielen Kulturen ein Nahrungstabu herausgebildet, das den Verzehr verbietet.

  4. Haha….musste so lachen als ich die dogs gesehen habe. Sie haben alle etwas aber gebe euch recht der Dachshund (Teckel) ist wirklich genial!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.