Seit Dezember letzten Jahres ist das LEGO® Billund Airport (4000016) Special Edition Set im LEGO® Store des Flughafens im dänischen Billund exklusiv erhältlich. Der nicht gerade kleine Shop befindet sich im Abflugbereich und ist öffentlich nicht zugänglich. Der Einkauf dort ist nur Fluggästen vorbehalten, die Billund mit dem Flugzeug verlassen. Das auf 10.000 Exemplare limitierte Set im LEGO® Architecture Stil umfasst 281 Bausteine und kostet umgerechnet 55 Euro. Zu diesem Preis dürfen maximal drei Sets gekauft werden. Möchte der Fluggast mehr Sets erwerben, klettert der Preis auf knapp 130 Euro pro Set.

Am vergangenen Wochenende war ich wieder einmal in Billund. Da mein Zeitplan ziemlich eng war, bin ich von Frankfurt/Main aus in die dänische LEGO® Hauptstadt (Direktflug, knapp eine Stunde) geflogen und habe natürlich vor dem Rückflug den LEGO® Store im Flughafen besucht. Einerseits um nach interessanten Angeboten Ausschau zu halten (ab 500 DKK gibt es 20 Prozent Rabatt auf den Einkauf), andererseits um mir noch ein paar LEGO® Billund Airport (4000016) Sets zu kaufen – was ich auch getan habe. Beim Bezahlen habe die Mitarbeiterin an der Kasse eher beiläufig gefragt, wie viele Special Edition Sets denn noch verfügbar wären. Rund die Hälfte der 10.000 Sets seien seit Verkaufsstart im Dezember 2014 verkauft worden, so die Mitarbeiterin. Ich denke, dass der Flughafen mit den Verkaufszahlen zufrieden sein dürfte. Schließlich handelt es sich bei dem LEGO® Billund Airport Set um keinen „Massenartikel“, den Familien (schon allein des Preises wegen) als Andenken aus dem LEGOLAND® Urlaub in dem Flughafen Shop kaufen.

Zum Schluss noch ein Tipp: Lennart Cort, der Designer des Flughafen-Sets arbeitet in dem LEGO® Store und signiert auf Anfrage gerne das gekaufte Set. Kurz vor dem Verkaufsstart hatte ich ihn damals interviewt. Am vergangenen Wochenende hatte er leider frei. Zu gern hätte ich ihn persönlich kennengelernt.

TEILEN
Familienvater, Apple Nerd & LEGO Fan. 44 Jahre alt, im richtigen Leben Journalist & Presse- und Öffentlichkeitsarbeiter, zudem Gründer von PROMOBRICKS.DE.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here