LEGO Batman Trading Card Serie offiziell vorgestellt: Start am 07. Mai

Im neuen LEGO Jurassic World Magazin (Ausgabe Nr. 3/2019) wirbt der Blue Ocean Verlag auf der Rückseite für die erste LEGO Batman Trading Card Serie. Zu sehen sind bereits fünf Kartenmotive sowie vier Vorderseiten von Blister-Packs. Die neue Sammelkarten-Serie ist demnach ab dem 07. Mai im Handel verfügbar.

LEGO Batman Trading Card Serie offiziell vorgestellt: Start am 07. Mai (Michael Friedrichs) - 5Laut dem Online-Shop stick-it-now besteht die Sammelreihe aus 252 verschiedenen Karten. Hinzu kommen noch 22 limitierte Gold-Karten. Auf der Webseite von Blue Ocean Entertainment ist zur ersten LEGO Batman Trading Card Serie leider noch nichts zu finden.

Fans und Sammler können sich jedenfalls auf Sampling-Aktionen in anderen LEGO Magazinen (u.a. LEGO Ninjago und LEGO Batman Magazin) freuen. Zudem werden neben Sammelmappen und Spielunterlagen auch wieder diverse Multi-Packs und Booster angeboten.

7 Kommentare zu „LEGO Batman Trading Card Serie offiziell vorgestellt: Start am 07. Mai“

    1. In diesem Heft Nummer 3 ist ein Baby-Raptor mit Versteck. Der Raptor ist in grün. Im nächsten Heft ist dann Owen mit Baby-Raptor in braun drin.
      Ich finde das Heft gut und mit 3,99€ kann man hier auch nichts falsch machen.

  1. Ist wieder so ein kleiner Dino mit extra Gestrüp. In Heft 4 kommt dann Owen mit wieder einem kleinen Dino darin.
    Schade das es noch keine News dazu gab, das die Jurassic World Hefte weitergeführt werden?

  2. LEGO HarryPotterFan

    Ja das stimmt. Hab es heute mal gesucht und direkt gekauft. Das nächste extra ist zwar nicht so der Burner aber für den Preis für dir kleinen absolut ok.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top