Kurz vor dem Wochenende erreicht das offizielle Bildmaterial von einem neuen LEGO xtra Set. Es hört schlicht auf den Namen „LEGO Brick Stickers“, hat die Nummer 853921 und enthält neben 17 LEGO Teilen (zum Bekleben) fünf Bögen mit diversen Aufklebern, die sich je nach Lust und Laune in euren LEGO Themenwelten einsetzen lassen.

Details zur Verfügbarkeit und zum Preis (vermutlich 3,99 Euro) liegen uns noch nicht vor. Da die hochauflösenden Produktbilder aber bereits auf den LEGO Servern bereit liegen, dürfte es nicht mehr lange dauern, bis die Aufkleberbögen im Store und im Online-Shop erhältlich sein werden.

Werbung

37 Kommentare

  1. Das wäre ja das perfekte Set für den Held der Steine 😉 Massenhaft Aufkleber…
    Ich finde es eine lustige Idee. Gerade im City-Bereich könnte man hier mancherlei aufpimpen.
    Wäre jetzt noch schön (und bei einem Druck auch leicht umsetzbar), wenn Lego jetzt das Ganze noch in verschiedenen Sprachen herausbringen würde.

  2. Schöne Motive, aber warum kann man sowas nicht gleich als Set mit bedruckten Fliesen rausbringen? Mir wäre es die 20 oder 25 Euro auf jeden Fall dann Wert. Sowas kann man immer gebrauchen und generische Pfeile, Nummern und Warnhinweise passen selbst auf ein „Star Wars“ Gefährt… Das würde sicher gut weggehen!

    • Mit den Stickern ist man einfach flexibler…
      Ich persönlich fänd es doof, wenn ich ne Frittenschmiede baue und den Burger dann nicht auf die Scheibe kleben kann, weil da irgendwie ne FLiese untergebracht werden muss…

      • Und noch viel wichtiger, welche Farbe hat die Fliese? Stell mir grad nen grauen Sternzerstörer mit gelben Fliesen voller imperialer Zeichen vor 😉

  3. Kann jemand erkennen ob die Sticker aus dem weißen oder dem transparenten Material sind? Ich habe erst kürzlich wieder gemerkt wie schnell die weißen anfangen abzublättern.

  4. ENDLICH MEHR STICKER!!!!
    Ich denke nicht, dass es gängige Schilder wie sämtliche Verkehrsschilder, Lego, Octan, Uhren oder Zahlen als Sticker geben muss. Da könnte Lego wirklich mal wieder anfangen, Teile zu bedrucken, welche locker Jahre lang wiederverwendet werden können.
    Bei den klassischen gelben Pfeilen bekomme ich aber wirklich ne Krise – die gab es ja sogar schon: https://www.bricklink.com/catalogItemIn.asp?P=3069bp06&in=S

    Bei vielen anderen spezielleren Aufklebern (Bäckerei, Spielzeugladen) finde ich es prinzipiell ok, wobei natürlich ein Druck immer zu bevorzugen wäre.

    • Sehe das eigentlich auch so, zumal es bspw. Verkehrsschilder bedruckt ja schon mal gab, einmal richtig als Schild mit Pfosten und auf den 2×2-Fliesen…

      • Und die würde ich mir wieder wünschen. Vielleicht ein eigenes xtra-Set mit (bedruckten) Verkehrszeichen. Oder auch ein Set mit Baustellen-Ergänzungen. Warnschilder, Werkzeuge, Ausrüstung, usw.

  5. Also wenn ich eines NICHT von LEGO brauche, dann sind es noch mehr Sticker!!! Meine Güte, LEGO, bitte hört mit diesen Aufklebern auf!

  6. Dirk, allein, da sich hier in den Kommentaren schon so viele Leute über die Sticker freuen tut Lego damit anscheinend genau das Richtige. Prints wären mir auch lieber, aber so gibt es zumindest eine günstigere Version. Dir wird wohl nur übrig bleiben die Sticker nicht zu kaufen. Aber Forderungen an Lego nach dem Motto „lasst das“ finde ich egoistisch.

  7. Oooooh, das erinnert mich an die Bau-Ideenbücher. Dort war ja auch im Mittelteil immer ein Stickerbogen enthalten, um die dort vorgestellten Bauideen zu vervollständigen. Die Dinger hab ich geliebt und nur seeehr sparsam verwendet, damit sie auch lange vorhalten…

    Daher find ich – vor allem für Kinder! – das Set toll!

    • Ich habe so einen Stickerbogen aus den 80ern sogar noch…und was soll ich sagen? Der Sticker mit dem Hamburger kommt mir seeeeehr verdächtig vor.

      By the way: Ich find die Sticker toll. Preis top! Was will man mehr. Besser als gar nix. Und die Teile alle bedruckt?! Macht Lego nieeeee! Ist halt die Realität.

      Kauft euch den Artikel mehrfach. Dann kann man die Sticker auch bei Bedarf erneuern, wenn sie mal altersbedingt dröge oder sonstwas werden sollten.

      Eine super Sache.

  8. Ganz wunderbar die eingestreuten Classic-Town-Aufkleber. 3,99 Euronen wären aus meiner Sicht bei der Fülle beinahe schon ein echter Schnapper. Ich würde auf weißes Trägermaterial tippen.

  9. Hätte persönlich lieber die „clutchmoor elementary School“ als Set gehabt statt als Aufkleber da eine Schule in City sehr nett wäre. Vielleicht spoilern manche Aufkleber auch Sets in der Sommerwelle die nicht in Nürnberg waren.

  10. selbst wenn man sticker in sets nicht mag (und zu denen gehöre ich auch), für MOCs ist das eine fantastische sache. hier sind sticker auch schlicht flexibler als prints. und dann noch für die paar kröten…
    top. gern noch sehr viel mehr in der richtung.

    also wer hier meckert, der meckert auch über zu wenig streusel auf dem geschenkten stück torte.

    • Genau meine Meinung. Hier gibt es echt mal nichts auszusetzen. Die Flexibilität spielt hier nämlich für mich die größte Rolle. Und das für 3,99 EUR. TOLL

  11. Ich bin ja kein Fan von Stickern – aber als xtra Set finde ich die Idee ganz in Ordnung. Wer sie nicht will braucht sie nicht kaufen – für alle anderen eine Bereicherung. – ein „vorsichtiges“ Daumen hoch – ich hoffe xtra hält das generell hohe Niveau (einzelne Sets die mir nicht gefallen sind da kein Problem) 😀

  12. So langsam finde ich dieses ewige Gejammer und Gemecker von Leuten, die sich als Lego-Fans bezeichnen, nur noch lästig. Und lächerlich! Wie man bei diesem xtra-Set was von “ Ich will bedruckte Teile!“ faseln kann, erschließt sich mir nicht. Da hat man dann auch den Sinn der xtra-Reihe nicht verstanden.

    Ich finde die Aufkleber super und kann mir vorstellen, dass davon der ein oder andere MOC im City- oder Creator-Bereich durchaus profitieren kann. Oder halt einfach nur das Haus, der Spielzeugladen oder die Bäckerei, die das eigene Kind sich gebaut hat. Wahrscheinlich ist das auch die eigentliche Zielgruppe. 😉 Meine Kleine steht jedenfalls auf Aufkleber in jeder Form und Farbe.

  13. Find ich richtig nice! Und ich bin auch kein Fan von Aufklebern. Aber als Ergänzung – und mehr sollen dir Sets ja auch nicht sein! – sind die klasse!!!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here