Die wirklich neuen LEGO Star Wars Sets waren auf dem LEGO Messestand auf der Toy Fair New York leider nicht zu sehen. Neben dem Kessel Run Millennium Falcon (75212), Yodas Hütte (75208) und dem Jedi and Clone Troopers Battle Pack (75206) durfte nur noch die Darth Maul Actionfigur (75537) fotografiert werden.

Das Set erscheint wie die anderen gezeigten LEGO Star Wars Sets im April. Der Verkaufspreis liegt bei 29,99 US-Dollar. Vielen Dank an FBTB für die Nutzung der Bilder!

10 KOMMENTARE

  1. Sieht ja nicht schlecht aus, aber was hat das noch mit Lego zu tun?
    Dann kann ich auch gleich Action Figuren kaufen, bleibe da lieber bei den gewohnten Minifiguren.

    • Geht mir genauso, ich empfinde diese Serie nicht mehr als Lego-originär. Der Unterschied zu Action-Figuren von Hasbro und Co.ist faktisch nicht mehr vorhanden.

    • Ich gebe dir auch Recht, habe selber zwar ca 12 Stück, werde bis auf wenige alle aber wieder Verkaufen.
      Ich finde die Figuren ohne menschliches Gesicht sind meist besser gelungen.
      z.B. der Scarif Stormtrooper ist echt gut geworden, oder Captain Phasma und Grievous sind auch echt Klasse, der Rest ist naja.

  2. Ui. Die figuren eignen sich ja eh nicht zum spielen. Durch die gelenke wird beweglichkeit vorgetäuscht, aber meist bin ich froh, wenn ich so ein ding in eine schöne und stabile pose gebracht habe. Meiner meinung nach also eher was für papas regal. Wobei ich mir bei darth maul nicht so sicher bin. Vor dem haben meine jungs (1 und 3 jahre) bestimmt angst – bei der fratze…

  3. Ergänzung: so krepelig, wie der da steht, hatten die standbetreuer anscheinend keine geduld, eine schöne pose zu finden. Und was soll das unschöne rad/der knauf am rücken?

  4. Mit dem Rad kann man die Arme bewegen. Genau wegen diesem Rad mag ich diese Figuren nicht mehr. Früher war das noch nicht da. Lego hätte das ruhig kleiner und unauffälliger, oder sogar ganz weglassen können:

  5. Besteht zu 3% aus Lego-ähnlichen Elementen, oder wie?? Was ist daran bitte auch nur entfernt Lego? Da können die ja gleich auch noch Barnie-Puppen ins Sortiment nehmen. Nippes hat die ja schließlich auch. Zumindest mindestens zwei…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.