Seit dem 18. April 2019 ist die neue LEGO Disney Minifiguren Sammelserie 2 (71024) bereits bei vielen Händlern zu haben, LEGO selbst verkauft die 18 Sammelfiguren erst ab dem ersten Mai. Aufgrund verschiedener Kommentare hier im Blog und Zuschriften per E-Mail haben wir uns noch einmal die genaue Verteilung der Figuren in einem ungeöffneten Verkaufsdisplay (enthält 60 Figuren) angeschaut, denn hier gibt es teils ordentliche Differenzen.

Eigentlich sollten in jedem Display die Figuren wie folgt verteilt sein:

  • jeweils 4x: Mickey Mouse, Minnie Mouse, Dagobert Duck, Ahörnchen (Chip), Behörnchen (Dale), Anna, Elsa, Hades, Frozone
  • jeweils 3x:Jafar, Jasmine, Hercules, Sally, Jack Skellington, Edna Mode
  • jeweils 2x:Tick, Trick, Track

Auf diese Weise sollte „sichergestellt“ sein, dass Käufer einer kompletten Box zumindest zwei komplette Sammelserien mit jeweils 18 Figuren enthalten. Laut einigen Kommentaren und E-Mails von Lesern bzw. Händlern, die sich eine oder mehrere Boxen gekauft werden, sprechen allerdings von unterschiedlichen Sortierungen. In einem Fall sei eine Figur sogar gar nicht dabei gewesen, heißt es da zum Beispiel.

Ich habe am Wochenende die 60 Figuren meiner Box zusammengesteckt. Und ja, auf meinem Tisch standen danach zwei komplette Sammelserien.  Allerdings fehlten zwei Anna Figuren (statt vier waren nur zwei dabei), dafür war Jasmine gleich fünf statt drei Mal dabei.

Wie sind eure Erfahrungen?

Werbung

52 Kommentare

      • Ist doch nur meine Meinung zu den verrückten Auswüchsen der AFOL-Welt. Da kann m an schon ein bissl zynisch und sarkastisch werden. Oder anders gesagt: Wer ganze Boxen kaufen kann/ muss und sich dann über die Verteilung der Figuren beklagt, hat vielleicht ein Luxusproblem, dass mich nur kopfschüttelnd hier sitzen lässt…

      • Das entspricht der Wahrheit. Lego ist in diesem Fall unfähig oder unverschämt. Man braucht Lego nicht unnötig in Schutz zu nehmen.

        • Das Wort „verarsche“ ist hier falsch, es ist eine zufällige Mischung die man kauft.
          Genauer ist der Kauf der Kartonware eine Betrug gegenüber den normalen Kunden, weil das Produkt verknappt wird.

    • Ein Verdacht dieser Art sollte man nur mit belegbaren Quellen erheben. Spekulieren auf rein emotionaler Basis ist in solch einer Diskussion nicht konstruktiv. Man müsste eigentlich eine Statistik mit einer hohen Datenmenge anlegen, also mit Hilfe der Käufer einer Box, um eine beabsichtigte Strategie seitens LEGO zu erkennen.

    • Anna (Figur 10 auf dem Beipackzettel), Jasmin (Figur 12) … Bis auf Tick, Trick und Track hätte man ansonsten eine weitere Reihe „komplett“ und müsste nur die ggf. noch ertasten, um die Reihe zu vervollständigen.

  1. Ich habe 3 Displays geöffnet, meine waren alle gleich. Gleiche Aufteilung, gleicher Figuren Standort und vorgesehene Verteilung 4x 3x 2x wie von euch beschrieben.

    Lieben Gruß

  2. Ich hab in unserem Müller, 15/15 ertastet. Dagobert, Chip und Frozone waren nicht ertastbar. Aber die Packs waren auch aufgehängt und nicht im kompletten Display… Ich muss aber sagen, dass sich die Figuren sehr gut zu ertasten waren, trotz teilweise 2 Plastiktüten ineinander. Sind sehr schöne Figuren.

    Wenn das mit dem Packs stimmt, ist das sehr unschön. Ich denke aber nicht, dass da Absicht dahinter steckt. Eher ein Verpackungsproblem…

  3. Bei mir waren die Figuren weitestgehend wie ganz oben. Abweichend sind nur 2x Nummer 11 – Aladdin Jafar (statt 3x) und 4x Nummer 12 – Aladdin Jasmine (statt 3). Jafar zu ertasten ist wahrscheinlich nicht so schlimm. Problematischer wird es schon bei Tick, Trick, Track, ich bin auch nicht so gut im Ertasten. Zumindest hat keine Figur bei mir gefehlt, daß wäre mehr als ärgerlich. Es ist aber totzdem auch wieder eine andere Verteilung. Aber die wichtigste Figur ist für mich Dagobert und der war 4x dabei. 🙂

  4. Also ich habe in unserem Real aus einer direkt vor mir geöffneten Box alles ertasten können.
    Jedoch war Tick vom ertasten her mehr als 4 Mal im Display, während ich Track nur einmal gefunden habe.

    Cheers,
    Alex

  5. Bei mir war es wie angegeben. Allerdings war das Display nicht zugeklebt. Obwohl der Lego Umkarton noch zu war. Ist das jetzt neu ? Sonst waren die Displays immer zugeklebt mit ner Art Tesafilmpunkt.

  6. Ich habe auch nur eine Serie aus der BOX, die sind wahrlos verpackt … also kaufe ich keine Box mehr nur noch einen Satz und gut ….
    Hatte Mickey und Mini je 5x 🙂 was soll ich damit…. naja …war das letzte Display für mich.
    Habe die letzte Serie bei Roßmann gestern ergattern können für 2,50 je Figur 🙂 besser geht es nicht ..

  7. …es passieren immer mal Fehler, ich würde da keine Absicht drin vermuten. Ich habe die für mich wichtigen acht Figuren (Nr.1 bis 8) zusammengesucht, am Freitag erstmals mit Tasten probiert. War mir peinlich, da im Laden rumzustehen und mit Tüten zu rascheln. Ein fetter Fehler ist mir auch unterlaufen und ich habe jetzt so ein Gerippe…na ja. Die kleine blaue Ente fehlt mir noch – da dachte ich eigentlich, dass es leicht wäre, wegen der Schleuder. Aber die hatte wohl schon wer anderer gefunden. Kauf ich mir mal nach. Die Figuren sind wirklich klasse, freue mich, sie ins Disneyschloß zu implementieren, wenn ich es dann mal bauen werde.

  8. Ich würde mir auch gerne noch eine gesamte Box kaufen (wollte mit einem Freund teilen), nur leider bekommt man keine vernünftigen Angebote mehr.
    Hat einer vielleicht einen Tip wo man ein ganzes Display von der Serie bekommt?
    Natürlich zu einem guten Preis.
    Danke schon mal im voraus für die guten Tips!

  9. Wir hatten zwei komplette unversiegelte aber im original Umkarton von Lego befindliche Displays von zwei verschiedenen Händlern.
    Verteilung so wie bei Euch im Vorfeld beschrieben ohne Abweichungen.

  10. Leute seid ihr eigentlich neu auf diese Welt gekommen?? Schon gefühlt seit Ewigkeiten gibt es diese Strategie auch bei Sammelkarten oder ähnlichem. Bei Panini wird sich ja auch nicht beschwert. Sobald aber Lego das macht wird sich direkt beschwerd

    • Bei Panini kann man aber die einzelnen Karten nachbestellen, um eine Serie zu vervollständigen. Außerdem gibt es keine Karten die seltener sind als andere.
      Die taugen als Vergleich eher weniger. Da gibt es genug andere Beispiele.

  11. Wir hatten bei einer Lieferung von Serie 17 statt der Figur mit dem Trident einen Haufen Surfer mit dabei. Das war richtig ätzend!

    Ich nehme also an, dass sie die eine Figur einfach nicht mehr hatten und dann Boxen mit den Surfern strecken mussten ODER dass dort, wo die Figurenboxen per Hand zusammengestellt wurden aus Versehen eine Kiste mit dem Surfer verwechselt wurde.

    Ähnlich wird es auch jetzt sein. Dem, der sie packt oder der, der die reale Verteilung macht, ist ja erstmal nur wichtig, dass da 60 Figuren drin sind. Am besten in der geforderten Verteilung, aber bevor es zum Produktionsstop kommt, dann lieber mal von einer mehr oder weniger als gewollt.

  12. Mein Händler bei dem ich immer zuschlage hatte dieses Mal 3 Boxen á 30 Stück. Warum auch immer. Und ich habe Minnie ganze 1 mal ertasten können. Auch Hades und Frozone habe ich nur ein einziges Mal ertastet. Zwar waren in den Boxen schon ein paar wenige Figuren verkauft, aber die Häufigkeit der einzelnen Figuren in den 30er Boxen ist in jedem Fall eine ganz andere. Mickey konnte ich z.B. noch 4 mal ertasten.
    Die Verkäuferinnen kamen schon alle auf mich zu und baten mich nach einer weiteren Minnie zu suchen. Fehlanzeige. Da die Boxen und Blindbags noch nahezu unangetastet waren, bin ich froh, dass ich einen kompletten Satz zusammen bekommen habe. Das war dieses Mal echt schwierig zumindest aufgrund der Bestückung der 30er Boxen. Das Ertasten an sich ging wie bei den letzten Serien auch sehr zugüg von der Hand.

  13. Ich stand mal an so einer Box und wollte mir Dagobert ertasten. Ich fühlte auch etwas rundes, was ich als seinen Glückstaler identifizierte.

    Nach dem Kauf geöffnet war dann dieser Cardinal-Copia-Verschnitt, die Nummer 16, drin 🙁

  14. Hallo Zusammen wir hatten in 3 Boxen keine Anna und keinen Dagobert und das bis jetzt bei 10 sortierten Boxen 3:7 also. Sehr schade. Vor allem wenn jemand sich eine Box kauft, um eine Serie zu erhalten sehr enttäuscht sein wird. Sicher kein Zufall.

    • Da haben bestimmt böse fremde Mächte etwas damit zu tun… Könntet ihr einfach mal bei Lego anfragen @Promobricks und um ein offizielles Statement bitten. Wäre dies möglich? Dann könnten die Mutmaßungen aufhören… Danke 🙂

  15. Eine ungeöffnete Box bestellt, bei uns war drin:
    jeweils 5x Dagobert Duck, Behörnchen (Dale), Frozone
    jeweils 4x: Mickey Mouse, Ahörnchen (Chip), Anna, Hades,
    jeweils 3x: Minnie Mouse, Tick, Trick, Track, Elsa, Jafar, Jasmine, Sally, Edna Mode
    jeweils 2x: Hercules,
    gar nicht: Jack Skellington
    Waren heute dann noch in einem anderen Geschäft, keine einzige Jack Skellington Figur ertasten können.
    Das ist wirklich schade. Mal sehen wo wir die jetzt noch bekommen.

  16. hallo, gerade habe ich die 60 tüten meines displays geöffnet (eigentlich wollte ich bis morgen warten, weil es so auf der umverpackung steht 😉 und: die verteilung ist wie von anfang an beschrieben. ein freund von mir hat ebenfalls ein display erstanden und auch alles wie vorhergesagt. vielleicht haben die abweichungen andere gründe – da die boxen nicht versiegelt sind, kann ja jemand auf dem weg zum endkunden getrickst haben….

  17. Habe gestern zwei Tüten verkauft und eine Figur war total verkratzt (Körper der Figur). Keine Ahnung wie das passieren kann. Finde es aber bei einem so hohen Preis sehr ärgerlich.

    • Ich meinte natürlich gekauft. Es wäre vielleicht nicht schlecht, wenn man die Beiträge nachträglich bearbeiten könnte. Natürlich wird die nachträglich Bearbeitung wieder vom Admin freigegeben. Hatte schon öfters das Bedürfnis etwas zu ändern und/oder zu korrigieren. Würde mich über die Funktion freuen.

  18. habe den kompletten satz, vor gut einer woche bei einen händler vor ort gekauft. 😀
    ein ganzen display/karton kaufen und den rest verkaufen, dass tu ich mir nicht an. kenne auch sonst keinen der die figuren sammelt…

  19. Ich habe schon 2x bei minifiguremaddness bestellt.
    Hat bisher problemlos geklappt und der Preis war top. Gibt auch meist einen Rabatt Code

  20. Ich habe diese Woche auch meine Box bekommen und es war auch alles so drin wie es normalerweise sein soll. Selbst Tick, Trick und Track waren genau da wo der HdS es in seinem Video gezeigt hatte.

    Eine ungeöffnete Box bestellt, das war bei mir drin:

    jeweils 4x: Mickey Mouse, Minnie Mouse, Dagobert Duck, Behörnchen (Dale), Frozone, Ahörnchen (Chip), Anna, Elsa, Hades,
    jeweils 3x: Jafar, Jasmine, Sally, Jack Skellington, Edna Mode, Herkules
    jeweils 2x: Tick, Trick, Track

    Somit hab ich 2 vollständige Serien und 1 Serie ohne dir drei Enten.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here