LEGO 40526 Elektroroller mit Ladestation: Neues Figurenpack ab Juni

Nachdem das LEGO 40526 Elektroroller mit Ladestation Figurenpack heute Nacht bereits im LEGO Bauanleitungsbereich gelistet worden war, gibt es das neue Set samt Bild jetzt auch im Onlineshop zu sehen. Das aus 50 Teilen bestehende Ergänzungsset für eure LEGO City ist ab dem 01. Juni exklusiv bei LEGO erhältlich und kostet euch 12,99 Euro.

LEGO 40526 Elektroroller mit Ladestation

Im Set enthalten sind zwei Rollerfahrer und eine Rollermechanikerin als Minifiguren. Gebaut werden können zwei Elektroroller und eine entsprechende Ladestation. Damit liefern die Dänen ein weiteres Ergänzungsset, das auf die Mobilitätswende in der LEGO Stadt setzt. Auch im vor kurzem vorgestellten LEGO City 60336 Güterzug gab es schon zwei Elektroautos mit passender Ladestation.

  • Setnummer: 40526
  • Bezeichnung: Elektroroller mit Ladestation
  • Teilezahl: 50
  • Veröffentlichungsdatum: 01. Juni 2022
  • UVP: 12,99 Euro
  • VerfügbarkeitLEGO

9 Kommentare zu „LEGO 40526 Elektroroller mit Ladestation: Neues Figurenpack ab Juni“

  1. Hm, für 13 Euro hätte ich schon vier Figuren gehabt, aber bin froh das LEGO immer mehr auf Elektro macht und es so der Jugend zum Alltag macht. 😉

  2. Jetzt kommen diese Elektrowaffen auf 2 Rädern auch noch in die LEGO CITY?? Also am 1. April hätte ich so eine Neuigkeit erwartet, aber am 1. Mai? >_<

  3. Ich dachte auch erst: „sehr später April-Scherz?“
    Aus verschiedenen Gründen mag ich diese Roller eigentlich nicht. Allerdings erkenne ich an, dass die beiden Figuren wenigstens je einen Helm tragen und naja, die Roller werden wohl vor Ort geladen 😉

    Mal gucken, ob ich mir das doch hole …

  4. Wenn es dann auch mal ein paar Sets ohne Autos drin gibt wäre ich glücklich.

    Davon haben wir mehr als genug.

    Grüße David

  5. Steinchenbauer

    Danke für die Info!

    Die Figuren finde ich sehr schön (v. a. das Mädchen mit der mittellangen Hose in lila und dem sportlichen Oberteil). Allerdings dürfte – wie schon gesagt wurde – für den Preis noch eine weitere Minifigur beiliegen.

    Die Roller sind ok (ich hätte eine weniger Friends typische Farbe bevorzugt – am besten schwarz, denn das sind die meisten Roller wirklich).

    Die Ladestation an sich ist sehr lieblos und grob gestaltet. Man hätte hier wenigstens noch zwei Anzeigen oder ein paar Lichter etc. einbauen müssen.

    Somit werde ich das Set wohl nicht kaufen.

      1. Und einer der Figuren müsste ein Smartphone in der Hand halten, was symbolisiert das die Figur das Teil per App geordert hat! Wenn ich einen Trend überhaupt nicht mag sind es E_Roller…. :/

  6. Ob man ein Set mit diesen Rollern nun begrüßen mag oder ob es einem die Nackenhaare kraust, weil die Dinger einem ständig vor den Füßen herumliegen, mag ich nicht beurteilen. Die Idee ist ganz nett. Ich stimme aber zu, dass ein Smartphone im Set fehlt!

    Aber das größte Manko ist die Farbe der Roller. Diese türkisen Roller gibt es in Friends-Sets seit 2018. Nach vier Jahren wäre Lego kein Zacken aus der Krone gebrochen, wenn sie die Roller produzierende Spritzgussmaschine mal mit hellgrünem oder rotem Granulat gefüllt hätten.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
Consent Management Platform von Real Cookie Banner