LEGO 40424 Winter Snowball Fight: Erste Bilder

Im US-amerikanischen LEGO Online-Shop ist seit heute Abend mit dem LEGO 40424 Winter Snowball Fight („Winterliche Schneeballschlacht“) ein bisher unbekanntes Set gelistet. Es beinhaltet 149 Teile, darunter auch zwei Kinder-Minifiguren und ein Husky. Der Preis in den USA liegt bei 12,99 US-Dollar. Als Release-Termin wird der 01. September 2020 angegeben.

Auch hierzulande wird das Set erhältlich sein und in den nächsten Tagen im LEGO Online-Shop gelistet – zusammen mit den anderen September-Neuheiten wie den neuen LEGO Seaonal Sets.

LEGO 40424 Winter Snowball Fight: Setbeschreibung

Get set for a Winter Snowball Fight (40424) with this fun-packed LEGO® Iconic playset for kids. The set features a buildable snow fort, snowball catapult, hill with a sledge-launch function, snowman, tree and a table with mug and cookie elements to create realistic scenes. An awesome seasonal gift idea, it also includes boy and girl minifigures in winter outfits, plus a husky dog minifigure to inspire hours of solo play or fun with friends. Let the snowball fights begin!

  • Kids can enjoy hours of winter fun with this action-packed LEGO® Iconic Winter Snowball Fight playset, featuring a buildable snow fort, catapult with snowball elements, hill with sledge-launch function, snowman and more.
  • This 149-piece building kit makes a brilliant seasonal gift idea for ages 7 and up. It includes boy and girl minifigures, each with puffer jacket decoration, plus a husky dog figure to play out happy winter scenes.
  • The hill measures over 3” (9cm) high, 3” (8cm) wide and1” (5cm) deep. Together with the sledge, snow fort, catapult, tree, table, minifigures and accessories, it fits in a child’s backpack ready for play on the go.

8 Kommentare zu „LEGO 40424 Winter Snowball Fight: Erste Bilder“

  1. Ich bin jetzt nicht sicher, aber die Bauweise der Schneemauer, war das nicht bisher eine Illegale Bauweise aus Lego Sicht?
    Oder kam sowas schon öfter vor und ist „legal“?
    Weiß da jemand mehr?

    1. Warum sollte das illegal sein? Die Elemente sind an den Ecken gerundet und genau für solch einen Einsatz vorgesehen. ‚Illegal‘ wäre es, wenn diese Rundung mit eckigen Bausteinen gebaut worden wäre.

      1. Illegal ist immer relativ. Es gibt Bautechniken, die MOCer seit Jahren nutzen, die LEGO aber aus welchem Grund auch immer früher nie verwendet hat. Mittlerweile findet bei LEGO aber ein Umdenken statt. Ein Beispiel ist diese Schneemauer hier, ein anderes ist die Kopfaufhängung von der Technic-Hedwig.

  2. LEGO hat es in meinen Augen bis heute nicht geschafft mal einen ordentlichen Schneemann zu designen. Das wäre doch mal eine Herausforderung für eine schönen Sonderfigur bei den Sammelfiguren 😉

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top