Ein rumänischer LEGO Certified Store wirbt auf seiner Webseite bereits für den LEGO Technic Bugatti Chiron (42083). Alle Kunden, die das Modell des Super-Sportwagens vor dem Release über die Store-Webseite vorbestellen, erhalten als Dankeschön den LEGO Retail Store (40305) im Wert von 129,99 Lei (umgerechnet rund 29 Euro) gratis dazu.

Bislang gibt es die Vorbesteller-Aktion leider nur in Rumänien. Hierzulande gibt es zur Verfügbarkeit des LEGO Retail Store (40305) leider noch keine Informationen. Wir haben das Set vor ein paar Tagen bereits bei eBay entdeckt und zugeschlagen. Das ausführliche Review findet ihr wie immer bei uns im Blog.

11 KOMMENTARE

  1. Seltsame Kombination. Bin mir nicht sicher, ob Vorbesteller eines riesigen Technik-Sets die perfekte Zielgruppe für ein City-Set sind.
    Hoffe auf jeden Fall, dass es noch andere Wege (außer eBay) gibt an den Store zu kommen.

  2. Der LEGO Technic 42056 Porsche 911 GT3 RS wird z.Z. mit bis zu 31% Rabatt angeboten. Mal sehen, wo der Bugatti landet…

  3. Finde die Kombination auch etwas seltsam. Aber abwarten, was bei uns passiert. Vielleicht warten wir auch ewig und vergebens, wie bei der DJ Figur.

  4. Ist immernoch zu teuer.
    Ich kaufe mir den Bugatti erst im Freien Handel.
    Bei Müller kann man ja zb. immer einen 10% Rossmann Gutschein einlösen, dazu gibt es noch einen 3% Gutschein auf den nächsten Einkauf.
    Vielleicht warte ich sogar lieber auf den Black Friday.

  5. Wenn das auch so in Deutschland kommt , ist das wieder ein „Testballon“ von Lego wie weit man gehen kann und wie schmerzfrei die Kundschaft ist.
    Anstatt als Beigabe für einen Kauf ab 125€ wie bei anderen VIP Polys…… gucken wir mal ob wir die Käufer mit einen Gratis Set zu einem Kauf eines über 300€ Sets bewegen können. Bevor die noch warten und es sich später mal mit Rabatten kaufen ….. langsam wird es komisch Lego

    • Man kann es auch so sehen, jeder der es eh vorbestellen wollte bekommt noch als Boni dieses neue Giveaway. Gibt ja immer Kunden die gerne auch zum Release etwas haben wollen und bereit sind den regulären UVP zu bezahlen. Diesen Kunden macht man neben den 5% durch die VIP Punkte nun noch ein Geschenk. Klar ist das eine Strategie um unentschlossene früher zum Kauf zu bewegen, aber was soll daran verkehrt sein oder komisch? Lego ist halt eine Firma die etwas herstellt was verkauft werden muss.

      Anders würde es aussehen wenn dies ein exklusiv Boni Set für diesen Bugatti Verkauf wird, davon gehe ich aber nicht aus.

  6. Die Zugabe des Sets ist doch nur beim Shop in Rumänien so.
    Das hat nichts mit dem Lego Store zu tun.
    Da kann man nicht sagen, das Lego ausprobiert, wie weit sie gehen können.
    Dort gibt es nicht einmal VIP Punkte!

    • Genau, das ist so wie beim Brickshop.nl die Tage, wo es den DJ als Zugabe gab. Es kann doch jeder Privat- oder Geschäftsmann dazugeben, was er will. So wird es bei Smyths mach der Übernahme von ToysRUS vielleicht irische Butter dazugeben, gesalzen oder ungesalzen nach Wahl. Das hat nichts mit LEGO zu tun.

  7. Hat jemand mal den Nachtrag vom Rewiev gelesen? Ich denke das sagt mehr darüber aus als die Werbung in einem rumänischen Shop. Ist meine Meinung und wenn es stimmt wird hier schneller genörgelt als gelesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here