LEGO 21323 Ideas Konzertflügel: Designer-Video und FAQ

Designer-Video und Interview geben interessante Einbklicke zur Funktionsweise des LEGO Grand Piano.

LEGO 21323 Ideas Konzertflügel
LEGO 21323 Ideas Konzertflügel (Foto: TLG)

Nach der offiziellen Vorstellung des LEGO 21323 Ideas Konzertflügel Sets gestern gibt es bei den Fans noch einige offene Fragen, insbesondere zur Funktionsweise des Grand Piano. Für alle, die die Ankündigung des 31. LEGO Ideas Sets verpasst haben, noch einmal die wichtigsten Infos in Kürze: Der Konzertflügel setzt sich aus 3.662 Teilen zusammen und kostet 349,99 Euro (UVP). Zum Setumfang gehören auch Powered Up Komponenten. Verkaufsstart ist der 01. August 2020. Wie üblich bei dieser Reihe ist das LEGO 21323 Ideas Grand Piano vorerst nur direkt bei LEGO erhältlich.

Weiter Infos zum Set sowie eine Vielzahl weiterer Bilder findet ihr hier im Blog.

Designer-Video gibt weitere Einblicke

Gestern Abend haben die Dänen zu ihrem neuen Set auf YouTube auch das entsprechende Designer-Video veröffentlicht. Hier gibt der Spielwarenhersteller weitere Einblicke in die Funktionsweise des Grand Piano. Das ist meiner Meinung nach auch ganz gut so, zumal die Fans durch die beiden schönen und super gemachten Werbe-Videos (hier und hier) die Erwartungen zum Teil schon zu hoch gesteckt haben.

Interview mit Lead-Designer Samuel Johnson

Andres von zusammengebaut.com konnte dem Lead-Designer Samuel Johnson weitere offene Fragen stellen. Demnach können nur Musikstücke am Konzertflügel gespielt werden , die auch in der App (gemeint ist die LEGO Powered Up App) zur Verfügung stehen. Zudem spiele es keine Rolle, welche Taste am Klavier gedrückt wird. Die App spiele einfach die nächste Note.

LEGO 21323 Ideas Grand Piano

Ebenfalls interessant: Mit Hilfe der App sei es nicht möglich, eigene Musikstück zu spielen oder zu erstellen. Allerdings hätten Fans hier durchaus Möglichkeiten (über die Schnittstelle von LEGO Boost) aktiv zu werden, um das Abspielen von eigener Musik (es muss ja nicht immer Klassik sein) zu ermöglichen.