LEGO 10275 Elf Club House ab heute erhältlich

LEGO 10275 Elf Club House

Das LEGO 10275 Elfen-Klubhaus wurde erst vor ein paar Tagen offiziell vom dänischen Spielwarenhersteller vorgestellt. Und heute kurz nach Mitternacht ist es so weit: Das erste winterliche Set der Saison 2020/2021 ist erhältlich. Natürlich zuerst im LEGO Online-Shop und ab 10.00 Uhr auch in den LEGO Brand Stores vor Ort. Wichtig hierbei, nur die LEGO VIP-Kunden erhalten das Set ab heute – aber jeder LEGO-Fan sollte bereits diesen „Status“ besitzen.

Das Set umfasst 1.197 LEGO Einzelteile und ist aktuell für 87,72 Euro gelistet. Dafür gibt es neben dem Klubhaus selbst einen großen Elch sowie gleich vier Weihnachtselfen und einen Light-Brick. Endlich wird das Geheimnis gelöst, wo sich Santas kleine Helfer nach der getanen Arbeit aufhalten.

LEGO 10275 Elf Club House: Jetzt oder erst später kaufen?

Ob es sich lohnt, das Set sofort zum Verkaufsstart sein Eigen zu nennen, oder ob vielleicht auf eine der winterlichen Zugabe gewartet werden sollte, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wer jedoch das Set unter dem Weihnachtsbaum stehen haben möchte, der sollte nicht unbedingt bis Dezember warten. Beim Lebkuchenhaus 10267 im letzten Jahr wurden einige Sets erst im Januar ausgeliefert.

Wer noch das LEGO Winter Village Set aus dem Jahr 2019 sucht, der kann das LEGO 10267 Lebkuchenhaus zum Beispiel aktuell bei unserem Partner Lucky-Bricks.de für nur 74,21 Euro (89,99 Euro UVP) erwerben. Voraussetzung dafür ist wie immer der Rabattcode: promobricks.

Mit dem Einkauf über unsere Shop-Links unterstützt ihr die Arbeit von PROMOBRICKS. Vielen Dank dafür und viel Spaß beim Zusammenbauen!

10 Kommentare zu „LEGO 10275 Elf Club House ab heute erhältlich“

  1. Also doch schon vor 10 Uhr. 😉
    Ist das Lebkuchenhaus nicht eher das 2019er Set? Da kann es doch raus.
    Könntet ihr bei Lucky Bricks mal versandkostenfrei anstatt Prozente raus handeln? Amazon und Co. haben da so vorgelegt. Es ist sicher schwer für die kleineren Shops, aber da würden sicher viele bestellen!

    1. Du hast es selber beantwortet – Kleinere Shops bekommen keine besonderen Sonderkonditionen von den Versanddienstleistern und Verpackung und Versand stellen da schon nennenswerte Kosten dar die abgedeckt sein müssen – wenn jemand versandkostenfrei anbietet, wird das in den Verkaufspreis kalkuliert, nicht unbedingt 1:1 auf jedes Produkt aber die Gesamtkosten werden natürluch verteilt. Da du dir lieber Versandkosten statt Rabatt wünschst, gehts dir vermutlich um günstigere Sets, bei denen du mehr sparst wenn du keine Versandkosten zahlen musst, aber gerade da stellen die Versandkosten für den Verkäufer ein Problem dar.

  2. „Wer noch das LEGO Winter Village Set aus dem Jahr 2020…“, muss 2019 heißen ;-).

    Ich persönlich muss es nicht noch dieses Jahr haben und warte lieber auf eine nette Zugabe oder Rabatte, wenn es auch andere verkaufen dürfen.

  3. „Endlich wird das Geheimnis gelöst, wo sich Santas kleinen Helfer nach der getanen Arbeit aufhalten.“ – es gibt drei Betten, aber 4 Wichtel? Muß da immer einer „Wache schieben“ oder wird das ausgewürfelt? Das Set ist toll, ich plane morgen zum Store zu fahren.

    1. Ist doch klar: Ein Wichtel muss immer am Teleskop Wache halten und nach dem Grinch Ausschau halten. Alle zwei Stunden werden die schalfenden Wichtel aus den Betten geschmissen und sie tauschen den Wachposten. 🙂

    2. naja einer muss ja den knopf drücken damit sie aus dem bett fallen können. der hat dann aber auch zeit frühstück zu machen und die sterne zu beobachten oder?

  4. Geil, wie sich manche Foristen hier logische Gedanken machen und ihrer Phantasie freien Lauf lassen…ehrlich…find ich gut…darum geht‘s ja bei Lego …

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top