Im LEGO Online-Shop ist der LEGO Creator Expert Ford Mustang GT (10265) derzeit vergriffen, auch in einigen LEGO Brand Stores sind die Regale kurz nach dem Verkaufsstart am 1. März 2019 bereits wieder leer – trotz großer Stückzahlen zum Release. Aber keine Sorge, Nachschub ist laut Store-Mitarbeiter und Kunden-Hotline unterwegs. Laut LEGO Online-Shop wird der Ford Mustang bei heutiger Bestellung schon am 13. März versandt. Unterm Strich also nur eine geringe Wartezeit für den Klassiker aus der Creator Expert Reihe.

LEGO Creator Expert Ford Mustang GT ab Ende Mai bei VEDES

Wie wir kürzlich erfahren haben – und was uns heute nun auch bestätigt wurde – wird der LEGO Creator Expert Ford Mustang GT (10265) ab dem 28. Mai 2019 auch in den VEDES Fachgeschäften erhältlich sein. Ich gehe davon aus, dass ab diesem Zeitpunkt auch andere Spielwarenhändler und Kaufhäuser das Set anbieten werden. Der UVP von 129,99 Euro dürfte damit dann der „Vergangenheit“ angehören.

Seit Anfang des Jahres gibt es bei VEDES auch den LEGO Creator Expert James Bond Aston Martin DB5 (10262), der seit August letzten Jahres nur bei LEGO direkt zu bekommen war.

Werbung

47 Kommentare

      • Die von Starman genannten €99,00 für den Mustang bei Vedes finde ich nicht allzu unwahrscheinlich. Bei Vedes gab es bereits vo Weihnachten den 42096 LEGO Technik Porsche 911 RSR für €119,99 statt €149,99.

        • Dann kennst du dich schlicht nicht sehr gut mit der Preispolitik und Marktfreigabe unterschiedlicher Produktgruppen von Lego aus.

          Ich halte für möglich, dass 99€ irgendwann mal als Bestpreis erreicht werden wird. Dass das bei Markteinführung passieren wird, aber für nahezu undenkbar.

          Bei den anderen Creator Expert Autos gibt es meist Rabatte zwischen 10€ und maximal 20€. 110€ und leicht darunter könnten eher zeitnah realistisch sein.

  1. VEDES feier 115jähriges Jubiläum. Daher bekommt man am 06.03. 11,5 Prozent Rabatt auf alle LEGO Produkte. Vieles aber zum UVP, daher nur begrenzt interessant.

  2. Also ich persönlich nehm lieber 25 Euro Rabatt als so einen ollen Tand & Plunder Schlüsselanhänger. Aber jeder wie er mag.

    • Ich habe gerade mit meinem Lego-Fachhändler gesprochen… er bekommt ihn auch (Ende Mai) … und er hat immer einen Rabatt für alle Kunden 🙂 Freu … Freu … Freu

      Dann brauche ich den Schlüsselanhänger nicht 😉

    • In der Bucht werden Anhänger & Sticker für 18-23 EUR gehandelt. Inkl. VIP-Punkte würde der Mustang dann EUR 100 gekosten. Nicht schlecht oder..?

      • Wart mal ab. Der Preis für den Schlüsselanhänger wird deutlich in den Keller gehen, wenn der Markt der Reichen, Bescheuerten und reichen Bescheuerten gesättigt ist 😉

  3. Wahnsinn, der Schlüsselanhänger und der Aufkleber gehen bei eBay zusammen für 35-40 € weg. So viel Rabatt kann man gar nicht im Einzelhandel bekommen, dass sich das Warten da lohnt 🙂

      • Gern geschehen.
        Übrigens kein Grund, beim Antworten in Ironie zu verfallen.
        Vielleicht den Kommentar lieber als das nehmen, was er ist. Nämlich ein dezenter Hinweis auf die „verboulevardisierung“ dieser ansonsten ganz netten Seite.
        Natürlich aus meiner rein subjektiven Wahrnehmung heraus.
        Und anstatt eines beleidigten Leberwurst-Kommentares, vielleicht einen Moment lang innehalten, sich kurz selbst hinterfragen und (sofern überhaupt notwendig) sich erst dann äußern.
        Liebe Grüße!

          • Leider muss ich Benny bedingt Recht geben. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass das auch unabsichtlich passiert ist.
            Wenn ich promobricks Aufrufe, sehe ich dort „LEGO 10265 Creator Expert Ford Mustang ab Ende Mai auch bei…“ und das sieht eben wie clickbait aus. Ist IMO einfach Zufall.

              • Ach ja!? Sorry aber wie viele Zeichen haben wohl die 3 folgenden Überschriften (alle aus eurem Blog)!?
                LEGO 10265 Creator Expert Ford Mustang ab Ende Mai auch bei….
                LEGO 10265 Creator Expert Ford Mustang ab Ende Mai auch bei VEDES
                LEGO MOC: Mediterranean Headquarter oder einfach nur das Corleone Building
                Mag sein, dass es nicht beabsichtigt war aber die Begründung mit der automatischen Kürzung ist bulls…!

  4. Bei uns im Vedes kostet z.B der London Bus 89.90…Und der Aston Martin 119.90
    Und der Mustang wird 99.90 kosten…

  5. sorry aber das möchte ich nicht sagen da es nur ein kleiner Laden ist und er auch nicht bei Brickmerge gelistet werden möchte.
    Manche Sachen sollte man nicht verraten.

  6. Christian das hat nix mit Angst zu tun…Aber dieser Laden ist echt klein und hat nur ein gewisses Kontingent an Ware.
    Und bei der Stammkundschaft ist die immer sehr schnell ausgeschöpft

    • Kurz um, du hast Angst, deine Exklusivität zu verlieren. Ist moralisch fragwürdig, aber auch nachvollziehbar – leider.

    • Ok, dann sag ich einfach mal, dass es den Laden nicht gibt! Ein sehr kleiner Laden, der besonders hohe Rabatte gibt und diese dann auch nicht öffentlich publiziert, damit seine wenigen Stammkunden auch wirklich jedes Schnäppchen bekommen. Das sind so viele betriebswirtschaftliche Widersprüche, dass nur der Schluss bleibt, dass du Unsinn erzählst, um die wichtig zu machen. Internet halt 😉

      • Wenn es ein kleiner Händler ist, der seinen Stammkunden Sonderkonditionen einräumt (und kein Versand anbietet), ist das völlig ok. Keinen Grund, alles gleich völlig in Frage zu stellen. Kommt mal bitte alle wieder runter …

        • Na ja, man muss auch nicht alles glauben, was im Internet erzählt wird 😉 Ein Händler hat nach meinem Verständnis eine Gewinnabsicht und macht das nicht primär, damit auch noch der letzte Stammkunde ein noch größeres Schnäppchen machen kann, als bei Amazon, Kaufhof und Konsorten. Wenn er nur kleine Kontingente hat, kann er das preislich auch gar nicht leisten, wenn er daran noch was verdienen möchte.
          Ein kleiner Händler mit geringem Kontingent, der dieses geringe Kontingent dann auch noch mit geringer Gewinnmarge verkauft, macht nicht nur pro Stück wenig Gewinn, sondern insgesamt noch wesentlich weniger Gewinn, weil er ja nur geringe Stückzahlen verkauft. Sehr niedrige Preise bei sehr niedrigen Stückzahlen sind wie gesagt betriebswirtschaftlicher Unsinn. Für mich gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder der Laden verdient kaum was und macht das eher aus Liebhaberei oder den Laden gibt es nicht (oder bald nicht mehr). Kann ja jeder seine eigene Meinung haben 😉

    • Dann bist du jedenfalls zu beglückwünschen, dass du uns in zwei Blogbeiträgen auf die Nase gebunden hast, dass es das bei Vedes für 99€ geben wird, du dich auf einen kleinen Vedes-Laden beziehst und es eigentlich gar nicht erzählen willst o_0

      So oder so wird es diesen Preis bei den (meisten) anderen Märkten nicht für die Masse geben.

  7. Es gibt viele kleine Läden auf dem Land die von ihrer Stammkundschaft leben und ihren Job lieben.Wollte mit Sicherheit nicht angeben.

  8. Aus deiner Sicht ganz richtig, aber er verkauft ja nicht nur Lego…Obwohl alles andere auch mit Amazon und Co mithalten kann… Aber das Hauptgeschäft geht wohl mehr Richtung Schulzubehör…Ist halt wie früher. Wenn du reinkommst Schule,dann den Tresen voll Naschwaren und hinten die Regale voll mit Spielzeug.Klar ist es wohl eine Liebhaberei…Und wahrscheinlich auch schwer zu verstehen in der heutigen Zeit.Aber ich bin froh das es noch solche Läden gibt.

    • Du missverstehst das Wort Liebhaberei. „Liebhaberei“ bedeutet im Steuerrecht bzw. fürs Finanzamt, dass jemand mit seinem Gewerbe eigentlich keine Gewinnabsicht verfolgt, sondern das nur macht, weil er dadurch gewisse steuerrechtliche Vorteile hat wie z.B. Ware zum Einkaufspreis zu bekommen und die Vorsteuer auch noch absetzen zu können. Das ist aber verboten und kann dazu führen, dass das Finanzamt dir den Gewerbestatus aberkennt und du jegliche abgesetzten Kosten zurückzahlen musst als wenn ein normaler Endverbraucher gewesen wärest.

  9. Herrlich wie sich die Leute hier aufregen, dass der Laden nicht genannt wird … ich würde mich auch hüten so einen Geheimtipp im Internet Kund zu tun … diejenigen die sich hier aufregen sind sonst die ersten die bei so einem Geschäft das Kontingent aufkaufen um es dann schön blacky bei eBay weiter zu verticken – zum Leidwesen der Stammkundschaft … ich bin auch froh, dass es solche Läden noch gibt!

    Ich möchte auch nicht wissen, wie viele den Mustand nur am ersten Tag gekauft haben um dann das Komplettpaket mit Anhängern und Aufkleber oder nur Anhänger und Aufkleber bei eBay weiter zu verkaufen … traurig wo das Ganze Sich hin entwickelt … aber so ist die heutige Gesellschaft …

  10. Bereits aufgefallen, dass der Preis im LEGO Online Shop jetzt bei 139,99 € liegt? Bei VEDES dann für 10 € weniger 😉

Schreibe einen Kommentar zu starman Antwort abbrechen

Please enter your comment!

Ich stimme zu.

Please enter your name here