Anfang Dezember eröffnet in Binningen bei Basel (Schweiz) das LEbrickGO. Das Museum von LEGO Sammler Christian Velhagen zeigt auf rund 600 Quadratmetern Fläche die gesamte Entwicklung der bunten Steine – angefangen an den ersten LEGO Spielsachen aus Holz bis hin zu den heutigen Sets.

Wolfgang aus dem PROMOBRICKS Autorenteam wird bei der Eröffnung des Museums im Dezember dabei sein und ausführlich berichten. Derzeit wird dort noch fleißig ausgepackt und aufgebaut. Den aktuellen Fortschritt der Vorbereitungen könnt ihr auf der Facebook-Seite von LEbrickGO verfolgen.

Erste Einblicke gibt auch der oben eingebundene Bericht eines lokalen Fernsehteams, welches bereits einen Blick hinter die Kulissen werfen durfte. Der Beitrag ist zwar in Schweizerdeutsch, ist aber gut zu verstehen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here