JANG’s Brick World: Jangbricks startet neuen YouTube-Kanal

Der US-YouTuber widmet seiner LEGO Stadt einen eigenen YouTube-Kanal.

JANG's Brick World
JANG's Brick World (Screenshot)

Auf seine riesige LEGO Stadt ist der US-YouTuber Jangbricks (über 1,2 Millionen Abonnenten) besonders stolz. Kein Wunder, schließlich wird sie seit Jahren (seit 2013 um genau so sein) immer wieder erweitert, umgebaut und um neue Modelle, Fahrzeuge, Minifiguren und Züge ergänzt. Mittlerweile erstreckt sich seine LEGO Stadt auf einer Länge von knapp acht Metern und wächst fast täglich weiter.

Jangbricks baut seit 2013 an seiner „LEGO City“

Aufgrund des überaus positiven Feedbacks durch seine Zuschauer hat er nun für sein Mega-Display einen eigenen YouTube-Kanal gestartet: JANG’s Brick World. In seinem offiziellen „Spin-off-Kanal“ dreht sich alles um seine LEGO Stadt. Wer jetzt denkt, Jangbricks hat einfach die ganzen aufgebauten LEGO Sets nebeneinander gestellt, der irrt sich. Fast alles auf dem Straßen- und Zug-Layout ist selbst erbaut und erdacht. Und hier gibt es natürlich jede Menge Geschichten und Hintergrundinfos, die es zu erzählen gibt.