Bereits zum 4. Mal feiern Hyundai und das LEGOLAND® Deutschland Resort die Hyundai Familientage. Am 1. und 2. August 2015 erhalten die Fahrer eines Hyundai freiem Eintritt in den Freizeitpark im bayerischen Günzburg zwischen Augsburg und Ulm. Sie können nach Vorlage ihres Schlüssels und Fahrzeugscheins am Hyundai Empfang im Eingangsbereich mit bis zu drei Begleitern kostenlos die acht LEGOLAND® Abenteuerwelten mit mehr als 50 Attraktionen erkunden. Das Angebot gilt einmalig an einem der beiden Tage.

An den Familientagen bietet Hyundai den Besuchern zahlreiche Aktionen über das vielfältige Park-Angebot hinaus. An sieben zusätzlichen Spielstationen können die Besucher auf Hyundai Entdeckungsreise gehen und tolle Preise gewinnen. Und während kleine Entdecker ferngesteuerte Wasserstoff-Fahrzeuge über einen Parcours lenken, haben Erwachsene die Gelegenheit, den Vorreiter und das weltweit erste in Serie produzierte Brennstoffzellenfahrzeug, den Hyundai ix35 Fuel Cell, Probe zu fahren. Auch weitere Fahrzeuge der Modellpalette stehen im Park bereit. Neben den Facelifts der i30 Baureihe oder dem neuen i20 Coupe präsentiert Hyundai den Parkgästen als Highlight den Kompakt-SUV Hyundai Tucson.

Großer Beliebtheit erfreut sich weiterhin die Hyundai LEGOLAND® Fahrschule. Hier können Kinder ab sieben Jahren erste Fahrpraxis sammeln, belohnt wird das Engagement mit dem ersten eigenen Führerschein. Die Kleineren üben in der Hyundai LEGOLAND® Junior Fahrschule direkt nebenan. Die Fläche nahe der Fahrschule eignet sich auch als einzigartiges Fotomotiv: passend zur deutschlandweiten Street Art Kampagne für den neuen Hyundai i20 ziert seit kurzer Zeit ein großes 3D LEGO® Graffiti den Boden.

Auch alle Promobricks-Sammler kommen an diesem Wochenende auf ihre Kosten. Es gibt in diesem Jahr wieder einen neuen Sammelstein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here