Hamburger Landungsbrücken als LEGO Mini-Build und Bauanleitung

floating bricks review

Über die Floating Bricks 2018, die Mitte März in Hamburg stattfand, hat PROMOBRICKS umfangreich berichtet. Das Team war aber nicht nur als Fan-Reporter vor Ort, sondern auch als Aussteller mit dabei. Und als Aussteller auf der Floating Bricks gab es eine Tüte mit vielen schönen Sachen drin. Darunter war neben der Piet Minifigur und einem 1×8 Aussteller-Stein ein LEGO Custom Mini-Build Set von den Hamburger Landungsbrücken.

Hamburger Landungsbrücken als LEGO Mini-Build und BauanleitungDieses Set ist auf 150 Stück limitiert und es besteht aus 80 Teilen, die in gut fünf Minuten zusammengebaut sind.

Hamburger Landungsbrücken als LEGO Mini-Build und BauanleitungJan Müller ist der Designer dieses Sets und er hat uns freundlicherweise erlaubt, euch sowohl die Teileliste als auch die Bauanleitung als PDF-Datei zum Download anzubieten.

Hamburger Landungsbrücken als LEGO Mini-Build und BauanleitungDer Pegelturm auf der rechten Seite sowie die vier Landungsbrücken für die Boote zu den im Jahr 1907 erbauten Abfertigungshallen sind deutlich zu erkennen.

Mein Fazit: Das Set ist für mich eine sehr schöne Erinnerung an die Floating Bricks 2018. Wer das Set nachbauen möchte, kann sich gerne hier die Bauanleitung herunterladen.

4 Kommentare zu „Hamburger Landungsbrücken als LEGO Mini-Build und Bauanleitung“

  1. Das ist ein tolles Set, vielen Dank für die Bauanleitung. Und auch der Piet dazu fetzt. Viel Freude für euch und uns.
    Im Berliner Store steht in der Bastelecke ein relativ kleines aber ganz tolles Modell vom Reichstag. Leider ist es mir nicht gelungen, dort die Bauanleitung oder den Baumeister rauszubekommen. Könnt ihr da etwas machen?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top