Gute Chancen auf LEGO Dimensions Star Wars und Marvel Sets

lego starwars lego dimensions

Gestern Nachmittag sorgte eine Ankündigung von Disney, wonach der Konzern die Entwicklung seiner Toys-to-Life-Plattform Disney Infinity mit sofortiger Wirkung einstellt, für ordentlich Wirbel. Disney begründet diesen Schritt damit, dass Infinity trotz starker Marken wie Star Wars™ und Marvel nicht so erfolgreich gewesen sei wie erhofft. Deshalb habe man sich für diesen harten Schritt entschieden. Bereits angekündigte Spielsets zu Star Wars™ und Marvel sollen laut Disney nicht mehr erscheinen.

Nach dem Aus von Disney Infinity wäre damit der Weg frei, Erweiterungssets mit diesen überaus interessanten Marken für LEGO® Dimensions zu veröffentlichen. Nicht nur die Fans wären darüber extrem begeistert, auch LEGO® Dimensions als Plattform würde davon erheblich profitieren. Die anstehende „E3 Expo“ in Las Vegas im Juni wäre jedenfalls eine gute Gelegenheit für eine entsprechende Ankündigung.